ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Caller- John McDonald - "Mad Dog"

John McDonald

Der Engländer John McDonald hatte 2007 die schwierige Aufgabe, in die Fußstapfen von Phil Jones zu treten, der zuvor jahrelang als Master of Ceremonies bei den PDC-Events fungierte. Doch er machte seine Sache von Anfang an großartig und ist bei den heutigen TV-Übertragungen der PDC nicht mehr wegzudenken. Dem Chef der PDC, Barry Hearn, war er schon zuvor von dessen Box-Veranstaltungen bekannt und er konnte von Anfang an auch im Dartsport überzeugen. 2004 gab er beim Spiel zwischen Phil Taylor und Andy Fordham sein Debüt bei der PDC und beim World Matchplay 2005 war er zum ersten Mal bei einem Major-Turnier im TV der PDC als Master of Ceremonies verantwortlich. Jeder Dartfan dürfte auch heute noch bei seiner legendären Ankündigung vom "16th Times Champion of the World Phil - The Power - Tayyyyllooooooorrrrr!" eine Gänsehaut bekommen.

Bevor er als Announcer seine Berufung fand, war McDonald Fallschirmjäger in der britischen Armee, arbeitete dann nach einem Unfall aber als Fotograf, doch er wollte seiner großen Leidenschaft, dem Sport, einfach näher sein. Neben Dartturnieren ist McDonald auch ein gefragter Mann bei Box-Events, Snooker, Pool, Tischtennis, Bowling oder Fishing-Veranstaltungen. McDonald gilt als sehr lustiger Zeitgenosse, was ihm auch seinen Spitznamen "Mad Dog" einbrachte. Wer McDonald genauer kennt, der weiß, dass er bei all den täglichen Späßen seinen Job auf der Bühne trotzdem sehr ernst nimmt. Bei all dieser Professionalität auf der Bühne ist John McDonald neben seinen vielen Witzen im Media Room auch immer für spontane Aktionen und Streiche gut und ist sich dort auch für nichts zu schade. Wo immer hinter den Kulissen bei einem PDC-Turnier lautes Gelächter zu hören ist, kann John McDonald nicht weit weg sein. Nichtsdestotrotz ist der in London geborene und mittlerweile mit seiner Frau in Sussex lebende McDonald stets über das aktuelle sportliche Geschehen im Bilde und hat in seiner gesamten Zeit als MoC der PDC kaum einen Turniertag verpasst.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: John McDonald
Spitzname: Mad Dog (verrrückter Hund)
Geburtstag: 07.08.1960
Geburtsort:
London (England)
Heimatort:
Sussex (England)
Nationalität: England
Familienstand: Verheiratet mit Sharon
Kinder: Vier Söhne
MoC seit: 2007
Twitter: @JohnMcDonald_MC

Foto-Credit: dartn.de

[zurück zur Auswahl]