ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Matthías Örn Fridriksson - "The Eagle"

Matthias Orn Fridriksson

Matthías Örn Fridriksson hat sich in besonderem Maße im isländischen Dartsport engagiert. Über Jahre hinweg sorgte er für den Aufbau von Turnierstrukturen in seinem Heimatland und hat daraufhin Live Darts Iceland als Streaming-Kanal gegründet. Er ist aktuell der Präsident der Iceland Darts Association. Der zweifache isländische Meister wird 2022 sein Debüt beim Nordic Darts Masters geben und ist somit der erste Isländer auf einer großen TV-Bühne.

Erster Isländer auf der TV-Bühne

Zum ersten Mal trat Fridriksson 2020 bei der Q-School an, wo er immerhin zweimal sein Auftaktspiel überstand. Allerdings war jeweils danach in der Runde der letzten 128 Schluss. 2021 gewann er die Reykjavik International Games und damit auch sein erstes WDF-Turnier. Dreimal nahm er an den PDC Nordic & Baltic Events in 2021 teil, blieb da allerdings glanzlos. Bei den Iceland Open und beim Nordic Cup 2022 unterlag Fridriksson allerdings schon im Achtelfinale. Bei der PDCNB Tour 2022 schaffte es Fridriksson Anfang des Jahres zweimal ins Viertelfinale. Somit lag er zur Jahresmitte auf Platz 10 in der Rangliste, was ihm seinen Platz beim Nordic Darts Masters sicherte. Dort unterlag er mit einem Average von weit unter 70 Punkten gegen Peter Wright.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Matthías Örn Fridriksson
Spitzname: The Eagle (der Adler)
Geburtstag: 09.09.1986
Geburtsort: Dalvík (Island)
Heimatort:
Grindavík (Island)
Nationalität: Island
Familienstand: Verheiratet
Kinder: Einen Sohn
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
23g
Sponsoren:
Novis
Einlaufmusik:
"Immigrant Song" von Led Zeppelin
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: @mattiorn

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
World Series:
1. Runde Nordic Darts Masters 2022
Q-School:
Teilnahme 2022

Weitere Turniere:
Reykjavik International Games: Sieger 2022

Foto-Credit: PDC/Mikal Schlosser

[zurück zur Auswahl]