ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Toyokazu Shibata

Toyokazu Shibata

Toyokazu Shibata ist ein japanischer Dartspieler, der in seinen Anfangsjahren vornehmlich im Soft-Tip-Dart unterwegs war. Auf der japanischen Dartslive-Tour war er nahezu von Anfang an mit dabei, zunächst jedoch ohne größere Erfolge. Ab der Saison 2017/18 konnte er sich in seinen Leistungen jedoch steigern und erreichte in den Ranglisten immer bessere Platzierungen. Im Steeldart zog der Mann aus Osaka beim Japan Qualifier für die PDC-WM im Jahre 2017 ins Viertelfinale ein, wo er am späteren Sieger Seigo Asada scheiterte. Im weiteren Verlauf der Jahre nahm er weiterhin an einigen Soft-Tip-Events teil, der größte Erfolg seiner Karriere folgte dann aber im November 2021 im Steeldart, wo er den Japan-Qualifier für die PDC-WM 2022 mit ordentlichen Leistungen für sich entscheiden konnte. Damit gab Shibata im Dezember sein Debüt im Ally Pally. In der ersten Runde traf der Japaner auf den Pro Tour Qualifier Lewis Williams, gegen den er nur zwei Legs einfahren konnte und somit mit 0:3 in den Sätzen unterlag.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Toyokazu Shibata
Spitzname: -
Geburtstag: 03.12.1986
Geburtsort: Yokohama (Japan)
Heimatort:
Osaka (Japan)
Nationalität: Japan
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
L-style
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 1. Runde 2022

Weitere Turniere:
Asian Tour WM-Qualifier Japan: Sieger 2021

Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[zurück zur Auswahl]