ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Cameron Crabtree

Cameron Crabtree

Erstmals trat Cameron Crabtree 2022 wirklich in Erscheinung, als er sich bei der Q-School probierte, dort allerdings punktelos in der ersten Phase hängen blieb. Auf der Development Tour erreichte er im gleichen Jahr in Hildesheim ein Halbfinale, was gegen Keane Barry verloren ging. Auf der Challenge Tour war er ebenfalls regelmäßig unterwegs, dort gelang ihm auch im vorletzten Event des Jahres ein 9-Darter. Über das Jahr verteilt schaffte er es dort zweimal ins Achtelfinale. Auch in der Modus Super Series war Crabtree zu sehen. 2023 klappte es in der Final Stage der Q-School zum wiederholten Male nicht mit einer Tourkarte, dafür schnappte er sich im dritten Challenge Tour Turnier des Jahres den Titel.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Cameron Crabtree
Spitzname: -
Geburtstag: 21.09.2003
Geburtsort: London (England)
Heimatort:
London (England)
Nationalität: England
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: 1x (Challenge Tour 2022)
Offizielle Webseite: -
Twitter: @180crabtree

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Challenge Tour: 1x Sieger 2023
Development Tour:
2x Achtelfinale 2022
Q-School:
Teilnahmen 2022 und 2023

[zurück zur Auswahl]