ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

World Grand Prix 2018 - Auslosung & Spielplan: Hopp gegen Chisnall, Suljovic gegen Wade

Dienstag, 18. September 2018 11:57 - Dart News von dartn.de

World Grand Prix 2018 - Auslosung

Nach den International Darts Open am Wochenende in Riesa stand das Teilnehmerfeld für den World Grand Prix 2018 fest, heute wurde die Auslosung für das Major-Turnier in Dublin vorgenommen. Dabei bekommt es die deutsche Nr. 1 Max Hopp bei seinem Debüt mit Dave Chisnall zu tun, der Österreicher Mensur Suljovic trifft zu Beginn auf den mehrfachen Major-Sieger James Wade. Das Topduell der ersten Runde ist die Partie zwischen Michael Smith und Adrian Lewis.

Mit dabei sind die besten 16 Spieler der PDC Order of Merit, die besten 8 der Weltrangliste sind für das Turnier mit dem besonderen Modus Double-In/Double-Out gesetzt. Dazu kommen 16 Spieler der Pro Tour Order of Merit, die noch nicht über die große Weltrangliste qualifiziert sind. Topfavorit Michael van Gerwen hat den Iren Steve Lennon als Auftaktgegner zugelost bekommen, letztes Jahr schied der Weltranglistenerste noch sensationell in Runde 1 aus. Während Peter Wright sein erstes Match gegen Steve West bestreitet, hat der amtierende Weltmeister Rob Cross die Ehre gegen den ehemaligen BDO-Weltmeister Steve Beaton anzutreten. Der letztjährige Sieger Daryl Gurney aus Nordirland beginnt seine Mission Titelverteidigung gegen John Henderson, Matchplay-Sieger Gary Anderson trifft zunächst auf Jonny Clayton.

 

Der World Grand Prix beginnt am Sonntag, den 30. September, das Finale findet am Samstag, den 06. Oktober statt. Der Sport-Streaming-Dienst DAZN wird alle Spiele dieses Turniers live übertragen. Zudem besteht die Möglichkeit eines kostenlosen Probemonats, DAZN überträgt alle Major-Turniere der PDC, zur Bestellung: http://bit.ly/DAZN_Darts2018

Auslosung World Grand Prix 2018:

Michael van Gerwen (1) - Steve Lennon
Darren Webster - Stephen Bunting
Dave Chisnall (8) - Max Hopp
Ricky Evans - Raymond van Barneveld
Daryl Gurney (5) - John Henderson
Ron Meulenkamp - Joe Cullen
Gary Anderson (4) - Jonny Clayton
Jeffrey de Zwaan - Kim Huybrechts

Peter Wright (2) - Steve West
Jermaine Wattimena - Mervyn King
Simon Whitlock (7) - James Wilson
Michael Smith - Adrian Lewis
Mensur Suljovic (6) - James Wade
Josh Payne - Ian White
Rob Cross (3) - Steve Beaton
Danny Noppert - Gerwyn Price

Spielplan & Ergebnisse 2018:

Hier findet ihr den genauen Spielplan für den World Grand Prix 2018. Wir haben für euch auch einen übersichtlichen [Turnierbaum] angelegt.

Sonntag, 30.September: (20:00 - 01:00 Uhr MEZ)
Erste Runde:
Jeffrey de Zwaan - Kim Huybrechts
Ron Meulenkamp - Joe Cullen
Darren Webster - Stephen Bunting
Ricky Evans - Raymond van Barneveld
Dave Chisnall (8) - Max Hopp
Daryl Gurney (5) - John Henderson
Michael van Gerwen (1) - Steve Lennon
Gary Anderson (4) - Jonny Clayton

Montag, 01.Oktober: (20:00 - 01:00 Uhr MEZ)
Erste Runde:
Jermaine Wattimena - Mervyn King
Josh Payne - Ian White
Danny Noppert - Gerwyn Price
Peter Wright (2) - Steve West
Rob Cross (3) - Steve Beaton
Mensur Suljovic (6) - James Wade
Simon Whitlock (7) - James Wilson
Michael Smith - Adrian Lewis

Dienstag, 02.Oktober: (20:00 - 24:00 Uhr)
Zweite Runde:
Chisnall/Hopp - Evans/Van Barneveld
Anderson/Clayton - De Zwaan/Huybrechts
Gurney/Henderson - Meulenkamp/Cullen
Van Gerwen/Lennon - Webster/Bunting

Mittwoch, 03.Oktober: (20:00 - 24:00 Uhr)
Zweite Runde:
Suljovic/Wade - Payne/White
Cross/Beaton - Noppert/Price
Wright/West - Wattimena/King
Whitlock/Wilson - Smith/Lewis

Donnerstag, 04.Oktober: (20:00 - 24:00 Uhr)
Viertelfinale: 
4x Viertelfinale

Freitag, 05.Oktober: (20:00 - 23:00 Uhr)
Halbfinale:
2x Halbfinale

Samstag, 06.Oktober (21:00 - 23:30 Uhr)
FINALE:

Teilnehmer World Grand Prix 2018:

Für den World Grand Prix qualifizieren sich die Top 16 der PDC Order of Merit (offizielle Weltrangliste), die Top 8 davon sind gesetzt. Dazu kommen die Top 16 der Pro Tour Order of Merit, die noch nicht über die große Order of Merit qualifiziert sind.

Top 16 der PDC Order of Merit (Top 8 Spieler sind gesetzt):
1. Michael van Gerwen
2. Peter Wright
3. Rob Cross
4. Gary Anderson
5. Daryl Gurney
6. Mensur Suljovic
7. Simon Whitlock
8. Dave Chisnall
------------------------------------------------------
Michael Smith
James Wade
Ian White
Gerwyn Price
Raymond van Barneveld
Darren Webster
Joe Cullen
Adrian Lewis

16 Spieler der Pro Tour Order of Merit:
Jonny Clayton
James Wilson
Max Hopp
Stephen Bunting
Mervyn King
Steve West
Jermaine Wattimena
Kim Huybrechts
John Henderson
Steve Beaton
Steve Lennon
Danny Noppert
Ricky Evans
Jeffrey de Zwaan
Josh Payne
Ron Meulenkamp

Weitere Informationen:

Alle Infos zum World Grand Prix [Turnierseite]
Einen übersichtlichen Turnierbaum gibt es [hier]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[mvdb]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed