Poland Darts Masters 2024

Poland Darts Masters 2024

[Spielplan & Ergebnisse] [Auslosung] [Modus] [Qualifizierte Spieler] [Preisgeld] [TV-Übertragung] [Archiv]

Das Poland Darts Masters in Warschau wurde 2023 in die World Series of Darts neu aufgenommen. Am 07. und 08. Juli 2023 flogen im COS Torwar von Warschau zum ersten Mal die Pfeile. Die acht Topstars der durch die PDC nominierten Spieler um Michael Smith, Michael van Gerwen, Gerwyn Price, Rob Cross, Luke Humphries, Danny Noppert, Dimitri van den Bergh und Nathan Aspinall trafen auf acht lokale Qualifikanten aus dem osteuropäischen Raum. Dies waren die polnischen Tourcardinhaber Krzysztof Ratajski, Krzysztof Kciuk und Radek Szaganski sowie die tschechischen Tourcardholder Karel Sedlacek und Adam Gawlas und der kroatische Tourcardler Boris Krcmar. Hinzu kamen ein ungarischer und ein weiterer polnischer Qualifikant, im Jahre 2023 waren dies Nándor Major und Lukasz Waclawski. Die Erstauflage des Poland Darts Masters gewann Michael van Gerwen im Finale gegen Dimitri van den Bergh. Von den osteuropäischen Qualifikanten waren die meisten in ihren Auftaktpartien chancenlos. Während der Tscheche Karel Sedlacek Dimitri van den Bergh immerhin vier Legs abknüpfen konnte, gelang es allerdings Local Hero Krzysztof Ratajski den an Nr. 4 gesetzten Rob Cross mit 6:3 auszuschalten und brachte damit das COS Torwar zum Kochen. Gerwyn Price verpasste in seinem Erstrundenspiel gegen Lukasz Waclawski einen 9-Darter auf der D12 nur knapp. Am Finaltag war Michael van Gerwen nicht zu stoppen. Schon beim 6:2-Sieg im Viertelfinale gegen Luke Humphries spielte "Mighty Mike" einen Average von über 110 Punkten, auch Gerwyn Price, Dimitri van den Bergh und Michael Smith zogen ins Halbfinale ein. Dort setzte sich der "Dreammaker" Dimitri van den Bergh im Decider gegen Gerwyn Price durch, Michael van Gerwen hatte gegen Michael Smith keine Mühe. Das Endspiel war dann ebenfalls eine klare Angelegenheit zu Gunsten des Niederländers, der mit einem 113er-Average seinem Gegner Dimitri van den Bergh an dessen Geburtstag mit 8:3 in die Schranken wies. Für die zweite Ausgabe im Jahr 2024 wechselt man in die PreZero Arena von Gliwice.

 

Fakten:

Ausrichtender Verband: PDC
Veranstaltet seit: 2023
Location:
PreZero Arena Gliwice (seit 2024), vorher: COS Torwar, Warschau (2023)
Frühere Bezeichnungen: -
Häufigste Titelträger: Michael van Gerwen (1x)
Ranglisten Punkte für: World Series Order of Merit
Preisgeld: £60.000 (2024)
9-Darter: -
Offizielle Homepage: -

 

Gewinner der letzten Jahre:

2024: -
2023:
Michael van Gerwen (8:3 gegen Dimitri van den Bergh)

 

Spielplan & Ergebnisse 2024:

Freitag, 14.06.2024: (ab 19:00 Uhr MESZ)
1. Runde:
xxx

Samstag, 15.06.2024: (ab 19:00 Uhr MESZ)
Viertelfinale:
xxx

Halbfinale:
Sieger Viertelfinale 1 - Sieger Viertelfinale 2
Sieger Viertelfinale 3 - Sieger Viertelfinale 4

Finale:
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

Auslosung 2024:

--- FOLGT ---

Modus 2024:

1. Runde: Best of 11 Legs
Viertelfinale: Best of 11 Legs
Halbfinale: Best of 13 Legs
Finale: Best of 15 Legs

Qualifizierte Spieler 2024:

Da es sich um ein Einladungsturnier handelt, werden die teilnehmenden Spieler von der PDC bestimmt. Mit dabei sind die besten Spieler der PDC Order of Merit, dazu kommen die besten Spieler aus dem osteuropäischen Raum.

Nominierte Spieler:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.

Qualifier:
8x

Preisgelder World Series 2024:

Ausgespielt werden insgesamt £60.000 pro Turnier, der Sieger geht mit £20.000 nach Hause. Außerdem werden bei jedem Turnier Punkte für die World Series of Darts Rangliste vergeben, die dafür verwendet wird, die qualifizierten Spieler für die World Series of Darts Finals in Amsterdam zu ermitteln.

Sieger: £20.000 (12 Punkte)
Runner-Up: £10.000 (8 Punkte)
Halbfinale: £5.000 (5 Punkte)
Viertelfinale: £2.500 (3 Punkte)
1. Runde: £1.250 (1 Punkt)

Gesamt: £60.000

TV-Übertragung 2024:

2024 wird DAZN alle Spiele des Poland Darts Masters LIVE und in HD zeigen. Das Turnier kann als Stream auf Smart-TV, Smartphone, PC, Laptop und Tablet verfolgt werden. DAZN zeigt alle Major-Turniere sowie die World Series und die European Tour. Es lassen sich verpasste Spiele jederzeit im Re-Live noch einmal anschauen. Wer sich nur für den Dartsport interessiert, kann das DAZN World Paket für 9,99 € (monatlich kündbar) im Monat buchen. Als Jahresabo sind es 6,99 € pro Monat, allerdings ohne monatlich kündigen zu können. Zur Bestellung: http://bit.ly/livedart2019.

Poland Darts Masters - Archiv:

Alle Ergebnisse der letzten Ausgaben des Poland Darts Masters haben wir für euch in unserem Archiv aufgehoben:


Foto-Credit: Simon O'Connor/PDC


 [zurück zur World Series of Darts]