Anzeige

Dart Profis - Benjamin Pratnemer

Der Slowene Benjamin Pratnemer ist noch nicht allzu lange im Dartcircuit unterwegs, konnte aber relativ früh einige Erfolge verbuchen. 2017 erreichte er das Halbfinale PDC World East European Qualifier, wo er gegen den späteren Sieger Alan Ljubic unterlag. Ein Jahr später kam erneut das Aus in der Vorschlussrunde gegen Pal Szekely, ehe ihm im September bei den Hungarian Masters und Classic ein Doppelschlag gelang. Im Jahre 2019 konnte der Mann aus Maribor einige gute Ergebnisse zu verbuchen, bevor er dann bei seinem dritten Versuch durch einen Finalsieg über Janos Vegsö seine erstmalige Qualifikation für die PDC-WM perfekt machen konnte. Damit wird er nach Osmann Kijamet im Jahre 2010 der zweite Slowene bei der Weltmeisterschaft sein. Bei den World Masters ging es Ende Oktober unter die letzten 32.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Benjamin Pratnemer
Spitzname: -
Geburtstag: 31.03.1979
Geburtsort: Maribor (Slowenien)
Heimatort:
Maribor (Slowenien)
Nationalität: Slowenien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 1.Runde 2020

BDO-Major:
World Masters: Letzte 32 2019

Weitere Turniere:
Hungarian Classic: Sieger 2018
Hungarian Masters: Sieger 2018

[zurück zur Auswahl]

Anzeige