ANZEIGE
German Giant Dartshop

Dart Profis - Tamás Alexits

Tamás Alexits wurde 2018 zum erst dritten Spieler aus Ungarn, der auf der Bühne eines European Tour Events stand. Im Finale eines Eastern European Qualifiers schlug er Krzyzstof Kciuk und qualifzierte sich damit für die Austrian Darts Open. Dort traf er dann in Runde 1 auf Jason Cullen, dem er jedoch mit 1:6 unterlag. Das mit dem Auftritt verbundene Preisgeld brachte ihn immerhin als einzigen Ungarn in die Weltrangliste, sodass er zusammen mit Nándor Bezzeg sein Land beim World Cup in Frankfurt vertrat, wo sie aber in der ersten Runde an Südafrika scheiterten. Für Alexits ging es in der Folge nicht mehr über ein Halbfinale bei den European-Tour-Qualifiern hinaus, beim Hungarian Masters 2019 stand er nochmal bei der WDF in einem Achtelfinale.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Tamás Alexits
Spitzname:
Geburtstag: 05.01.1994
Geburtsort: Sopron (Ungarn)
Heimatort:
Harka (Ungarn)
Nationalität: Ungarn
Familienstand: Liiert
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
 "Katchi" von Ofenbach vs Nick Waterhouse
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: 1. Runde 2018 mit Nándor Bezzeg

PDC-Turniere:
European-Tour:
1. Runde Austrian Darts Open 2018

Weitere Turniere:
Hungarian Classic: Achtelfinale 2016
Hungarian Masters: Achtelfinale 2019

[zurück zur Auswahl]