Anzeige

Grand Slam of Darts 2016 - Tag 2: Max Hopp gewinnt gegen Martin Adams

Sonntag, 13. November 2016 23:45 - Dart News von dartn.de

Grand Slam of Darts 2016
Am heutigen Sonntag stand beim Grand Slam of Darts 2016 in Wolverhampton die komplette zweite Runde auf dem Programm. In der Nachmittags-Session spielten die Gruppen B, C, F und G, darunter auch Mensur Suljovic. In der Abend-Session traten dann die Spieler der Gruppen A, D, E und H an. In dieser Session war der deutsche Teilnehmer Max Hopp sowie die vier topgsetzten Spieler Michael van Gerwen, Gary Anderson, Adrian Lewis und Phil Taylor mit dabei.

 

Nachmittags - Session:

Für Mensur Suljovic ging es gestern nach der etwas überraschenden Niederlage gegen Danny Noppert schon um einiges. Er stand mit dem Rücken zur Wand und brauchte dringend einen Sieg gegen Nathan Aspinall, um noch im Turnier zu bleiben. Der Start verlief für Suljovic leider gar nicht nach Wunsch. Aspinall kam gut in die Partie, Mensur fand nicht zu seinem Spiel. Aspinall machte das Break zum 0-1 und erhöhte dann mit seinem Leg auf 0-2. Der Engländer hätte sogar mit einem weiteren Break auf 0-3 erhöhen können, verpasste aber einen Dart auf die Doppel 20. Suljovic schnappte sich das Leg mit einem 75er-Finish. Das vierte Leg ging wieder an Aspinall, der damit 1-3 vorne lag und nur noch 2 Legs zum Matchgewinn brauchte. Jetzt musste Suljovic sein A-Game abrufen wenn er nicht vorzeitig aus dem Turnier ausscheiden wollte. Und genau das tat der Wiener auch. Er holte sich zuerst sein Leg zum 2-3 und dann mit einem starken 103er-Finish das Break zum Ausgleich. Mit 14 Darts ging "The Gentle" erstmals in diesem Match in Fürhung. Im 8. Leg spielte Suljovic dann so, wie wir ihn in den letzten Wochen erlebt haben. Mit einem 12-Darter zum Break holte er sich den 5-3 Sieg. Damit spielt er am Dienstag im Spiel gegen den Niederländer Raymond van Barneveld um den Einzug ins Achtelfinale.

Für eine große Überraschung sorgte der Engländer Jamie Hughes. Der BDO-Spieler bezwang Dave Chisnall mit 5-1 und spielte dabei einen Average von über 106 Punkten. Für Chisnall die zweite relativ deutliche Niederlage und damit ist das Turnier für ihn beendet. Er hat nichtmal mehr eine theoretische Chance auf das Achtelfinale.

Grand Slam Jamie Hughes

Ebenso stark war das Match des 5-fachen Weltmeisters Raymond van Barneveld, der mit einem 104er-Average einen starken Danny Noppert mit 5-2 bezwingen konnte.

James Wade konnte sich mit seinem 5-3 gegen James Wilson bereits fix für das Achtelfinale qualifizieren und Robert Thornton machte durch das 5-4 gegen Dimitri van den Bergh einen großen Schritt in Richtung Runde der letzten 16. Seine Chance aufs Weiterkommen bewahrte der "Iceman" Gerwyn Price, der gegen den Sieger des Turniers von 2010, Scott Waites deutlich mit 5-2 gewinnen konnte.

Bereits fix im Achtelfinale ist neben James Wade auch der Schotte Peter Wright, der mit einer herausragenden Leistung (Average von über 107) den ehemaligen WM-Finalisten Simon Whitlock glatt mit 5-0 bezwingen konnte. Whitlock spielt damit am Dienstag-Abend gegen den Kanadier Jeff Smith in einem direkten Duell ums Weiterkommen, Smith setzte sich zu Beginn des Tages mit 5-4 gegen den jungen Engländer Ted Evetts durch.

 

Abend - Session:

Grand Slam Max Hopp Sonntag

Wie Mensur Suljovic am Nachmittag so ging es für den zweiten deutschsprachigen Teilnehmer Max Hopp auch heute schon um den weiteren Verbleib im Turnier. Doch aufgrund seiner wirklich sehr schweren Gruppe ist das natürlich alles andere als einfach. Heute traf der "Maximiser" auf die BDO-Legende Martin Adams. Max startete deutlich besser in die Partie. Er holte sich das erste Leg auf die Doppel 8. Im zweiten Leg verpasst Adams zwei Darts auf die Doppel und der amtierende Juniorenweltmeister konnte das ausnutzen und machte das Break zum 2-0. Im dritten Leg hatte Hopp zwei Darts auf die Doppel um weiter zu erhöhen, doch da er die nicht traf, checkte Adams 103 zum 1:2 aus seiner Sicht. Im vierten Leg, das Adams begann, spielte Hopp besser, er stand auf 88 Rest und sprichwörtlich aus dem Nichts warf Adams ein 156er-Finish zum Ausgleich. Doch Hopp, der einen sehr konzentrieren Eindruck machte, ließ sich davon nicht beeindrucken. Er holte sich souverän das 3-2. Adams blieb bei 229 Rest stehen. Leg Nummer 6 war dann das stärkste Leg des Deutschen. Er spielte einen 12-Darter zum 4-2 und stand damit nur noch ein Leg von seinem ersten Matchgewinn beim Grand Slam of Darts entfernt. Im 7. Leg verpasste Hopp seinen ersten Matchdart und Adams nutze das aus um auf 3-4 zu verkürzen. In das 8. Leg startete Hopp wieder stark. Mit 100 und 180 brachte er sich in Front. Danach folgten wieder einige verpasste Matchdarts, ehe er aber die Doppel 7 zum Matchgewinn erwischte. Ein großer Sieg für Hopp, der damit als erster Deutscher ein Match bei dem Grand Slam gewinnen konnte.
Grand Slam of Darts 2016 Glen Durrant

Die erste große Sensation des Abends lieferte uns der Engländer Chris Dobey. Obwohl Adrian Lewis, immerhin Doppelweltmeister, sein absolutes A-Game zeigte und einen Average von knapp 109 Punkten ins Board knallte, konnte der 26-jährige Dobey nicht nur mithalten, sondern das Spiel sogar gewinnen. Am Ende stand ein 5-3 auf der Anzeigetafel. Damit steht Adrian Lewis vor dem Aus, Dobey hat gute Chancen auf das Achtelfinale.

Ein starkes Match zeigte auch die aktuelle Nummer 1 der BDO, Glen Durrant, der sich gegen Alan Norris ganz deutlich mit 5-1 durchsetzen konnte und damit eine gute Chance zum Einzug in das Achtelfinale hat.

Seine Chance auf das Achtelfinale wahrte auch Darryl Fitton. Er bezwang Darren Webster mit 5-4. Fitton stand bereits im Jahr 2008 im Viertelfinale des Grand Slam. Um das wieder zu erreichen, braucht es aber am Dienstag einen Sieg gegen Phil Taylor.

Taylor spielte sein zweites Gruppenspiel gegen Ian White. "The Power" zeigte wie auch schon gestern starke Darts und hatte keine Probleme. Am Ende stand ein souveränder 5-1 Erfolg auf dem Scoreboard und Taylor darf sich bereits vorzeitig über den Einzug in das Achtelfinale freuen.

Mit Michael van Gerwen und Gary Anderson stehen die ersten beiden der Setzliste ebenfalls bereits fix im Achtelfinale. MvG legte einen ungefährdeten 5-1-Erfolg gegen Brendan Dolan ans Board, womit Max Hopp am morgigen Montag weiterhin alle Chancen auf ein Weiterkommen besitzt. Der amtierende Weltmeister Anderson setzte sich trotz Doppelproblemen gegen den "The Firework" Nathan Derry durch und ist damit auch schon vor seinem dritten Gruppenspiel bereits eine Runde weiter.

Zum Abschluss des Abends gewann der Niederländer Benito van de Pas überraschend deutlich mit 5-1 gegen Scott Mitchell. Mitchell, der gestern noch Adrian Lewis mit demselben Ergebnis schlagen konnte, spielt am Montag gegen Chris Dobey im direkten Duell um den Einzug ins Achtelfinale. Van de Pas ist daüfr bereits fix qualifiziert, Lewis ist nach zwei Niederlagen ausgeschieden.


Am morgigen Montag geht es mit den finalen Gruppenspielen der Gruppen A, D, E und H weiter. Unter anderem erleben wir da das Entscheidungsspiel von Max Hopp gegen die aktuelle Nummer 1 der Welt Michael van Gerwen. Am Dienstag-Abend bekommt es dann der Österreicher Mensur Suljovic mit Raymond van Barneveld zu tun.

 

Ergebnisse vom 2. Turniertag:


2.Gruppenspieltag Gruppen B,C,F,G: (Mittag - ab 14:00 Uhr MEZ)
Ted Evetts 4-5 Jeff Smith (C)
Mensur Suljovic 5-3 Nathan Aspinall (F)
Gerwyn Price 5-2 Scott Waites (B)
Dave Chisnall 1-5 Jamie Hughes (G)
Robert Thornton 5-4 Dimitri Van den Bergh (B)
James Wade 5-3 James Wilson (G)
Raymond van Barneveld 5-2 Danny Noppert (F)
Peter Wright 5-0 Simon Whitlock (C)

2.Gruppenspieltag Gruppen A,D,E,H: (Abend - ab 20:00 Uhr MEZ)
Darren Webster 4-5 Daryl Fitton (D)
Adrian Lewis 3-5 Chris Dobey (H)
Alan Norris 1-5 Glen Durrant (E)
Max Hopp 5-3 Martin Adams (A)
Phil Taylor 5-1 Ian White (D)
Gary Anderson 5-0 Nathan Derry (E)
Michael van Gerwen 5-1 Brendan Dolan (A)
Benito van de Pas 5-1 Scott Mitchell (H)

In Klammern, die jeweiligen Gruppen, in der die Spieler sich befinden.
Die aktuellen Gruppenstände findet ihr auf unserer Informationsseite zum Grand Slam of Darts.

Statistiken vom 2. Turniertag:

 

Average 180s Finishing  Spieler 1  Ergebnis  Spieler 2 Average 180s Finishing
90.43 1 4/7 Ted Evetts 4-5 Jeff Smith 89.29 0 5/7
99.50 0 5/11 Mensur Suljovic 5-3 Nathan Aspinall 97.79 2 3/5
84.46 3 5/23 Gerwyn Price 5-2 Scott Waites 84.83 0 2/17
102.51 3 1/4 Dave Chisnall 1-5 Jamie Hughes 106.32 3 5/10
96.90 3 5/11 Robert Thornton 5-4 Dimitri van den Bergh 90.56 3 4/11
 95.85  1 5/11 James Wade 5-3 James Wilson  85.21  1  3/10
104.66 4  5/8 Raymond van Barneveld 5-2 Danny Noppert  103.88 2 2/4
 107.36  2  5/10 Peter Wright 5-0 Simon Whitlock 87.95 1 0/1
88.99  0 4/15 Darren Webster 4-5 Darryl Fitton 87.3 3 5/15
108.68  3 3/12 Adrian Lewis 3-5 Chris Dobey 97.42  4  5/10
 95.29 2  1/3 Alan Norris 1-5 Glen Durrant 94.87 2  5/9
 86.36  2  5/19 Max Hopp 5-3 Martin Adams 80.47  0  3/7
92.94 1 5/10 Phil Taylor 5-1 Ian White  84.12 0 1/5
 89.46 1  5/21 Gary Anderson 5-0 Nathan Derry 82.44  0  0/6
104.58 2  5/15 Michael van Gerwen 5-1 Brendan Dolan 95.13 0  1/3
 94.91 1 5/10 Benito van de Pas 5-1 Scott Mitchell  83.35 1  1/10



Vorschau auf Montag und Dienstag:

3.Gruppenspieltag Gruppen B,C,F,G: (Montag - ab 20:00 Uhr MEZ)
Adrian Lewis - Benito van de Pas (H)
Gary Anderson - Alan Norris (E)
Phil Taylor - Darren Webster (D)
Michael van Gerwen - Max Hopp (A)
Brendan Dolan - Martin Adams (A)
Chris Dobey - Scott Mitchell (H)
Nathan Derry - Glen Durrant (E)
Ian White - Daryl Fitton (D)

3. Gruppenspieltag Gruppen A,D,E,H: (Dienstag - ab 20:00 Uhr MEZ)
James Wade - Dave Chisnall (G)
Peter Wright - Ted Evetts (C)
Dimitri van den Bergh - Scott Waites (B)
Nathan Aspinall - Danny Noppert (F)
Robert Thornton - Gerwyn Price (B)
James Wilson - Jamie Hughes (G)
Mensur Suljovic - Raymond van Barneveld (F)
Simon Whitlock - Jeff Smith (C)

Sport1 überträgt an beiden Tagen alle Spiele LIVE. Weiters kann man über die Streams DAZN und livepdc.tv alle Spiele des Turniers verfolgen.

Weitere Informationen:

Alle weiteren Informationen zum Grand Slam gibts auf unserer Turnierseite [Grand Slam of Darts]
Die aktuellen Gruppen-Tabellen findet ihr hier:  [Grand Slam of Darts]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto Jamie Hughes: Chris Dean/PDC
[ds]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige