Anzeige

Dart Profis - Shaun Carroll

Shaun Carroll

Shaun Carroll spielt seit 2015 bei internationalen Turnieren und konnte sich zunächst ins Halbfinale der Lincolnshire Open bringen. Beim BDO Grand Slam Qualifier 2015 kam er bis ins Achtelfinale, daraufhin stand er in Jersey und Rumänien bei BDO-Turnieren jeweils im Viertelfinale. Sein World Masters Debüt verlief mit dem Ausscheiden in der Runde direkt vor den Bühnenspielen auch relativ erfolgreich. Nach einigen Auftritten unter den letzten 16 schaffte er auch den Sprung ins Viertelfinale der BDO International Open und der Belgium Open. Bei der PDC trat Carroll 2017 erstmals in Erscheinung, wo er die Q-School versuchte. Über die letzten 32 kam er aber nicht am ersten Tag hinaus und an den weiteren Tagen war jeweils früh Feierabend. Ein gutes Wochenende gab es bei den Antwerp Open 2017 mit gleich zwei Viertelfinals. Auch die Northern Ireland Open 2017 schloss der Engländer erfolgreich im Semifinale ab, dieses verlor er gegen Dave Parletti. Nach einer kurzen Pause war Carroll wieder bei der Q-School dabei und gewann im Anschluss aus dem Nichts das erste Challenge Tour Event. Als Nachrücker nahm er an den Players Championships teil, einmal kam er unter die letzten 32, blieb aber sonst preisgeldlos.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Shaun Carroll
Spitzname: -
Geburtstag: 19.04.1977
Geburtsort: Bloxwich (England)
Heimatort:
Bloxwich (England)
Nationalität: England
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2015
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Pro Tour: 1x Letzte 32 2019
Challenge Tour: 1x Sieger 2019
Q-School:
Teilnahme 2017, 2018 und 2019

BDO-Major:
World Masters: Letzte 48 2015

Foto-Credit: PDPA

[zurück zur Auswahl]

Anzeige