ANZEIGE
German Giant Dartshop

José de Sousa gewinnt den Grand Slam of Darts 2020

Dienstag, 24. November 2020 20:46 - Dart News von dartn.de

Es war ein würdiges Ende des Grand Slam of Darts, eines Turniers der vielen Überraschungen. Mit einem 158er-Checkout zum 16:12 verwehrte José de Sousa seinem Kontrahenten James Wade das Comeback im Finale und holte damit den ersten TV-Titel seiner Karriere. Der Portugiese zieht in der Folge bereits in seinem zweiten Jahr auf der Tour in die Top 16 der Welt ein.

De Sousas Klasse setzt sich durch

Es war sicher nicht der Start, den sich de Sousa erhofft hatte: Alleine im ersten Leg fanden 7 Darts nicht das gewünschte Doppel, sodass Wade sofort das erste Break in der Tasche hatte. In zweimal 14 Darts erhöhte er bereits auf 3:0, obwohl "The Special One" einmal mit sechs perfekten Darts ins Leg gegangen war. Der elfte Dart fand beim Portugiesen endlich sein Ziel, nachdem Wade das Bull verpasst hatte; noch vor der Pause war mit einem brillanten 10-Darter der Anschluss geschafft. Zurück auf der Bühne konterte Wade in 11 Darts, der später allerdings irritiert von einem Fehlgriff des Tontechnikers schien und vier Darts zum möglichen 5:3 vergab. Mit einem 14-Darter war das Break wieder auf Seiten des Engländers, dem das aber durch ein 130er-Checkout de Sousas zum 5:5 wieder abhanden kam.

In der dritten Session schaukelte sich die Begegnung langsam hoch, da die Legs klar durch den jeweils Anwerfenden dominiert waren. Keiner der Spieler durfte überhaupt irgendein Checkout zum möglichen Break versuchen, de Sousa schaffte mit zwei 11-Dartern die Highlights dieses Durchgangs. Und auch in der Folge baute er unter anderem mit der zehnten 180 die Vorteile im Scoring aus, in 13 Darts gelang ihm das Break zum 9:7. Nach dem nächsten gewonnenen Leg brachte er zum zweiten Mal mit sechs Perfekten den Anwurf Wades in Gefahr, der sich jedoch mit einem 161er-Finish ins Herz des Dartboards zum 8:10 aus seiner Sicht befreien konnte. "The Machine" trocknete beim Punktesammeln allerdings weiter aus, ungefährdet spielte de Sousa zum 12:8 den ersten Vier-Leg-Vorsprung heraus.

Nach der Pause dann das umgekehrte Bild: Mit einem 92er-Checkout zum 12-Darter hatte Wade ein Break zurück, mit dem 120er-Shanghai-Finish schien er wieder richtig in der Spur. Zu einer wirklichen Schwächephase kam es bei de Sousa nicht, ein 15-Darter brachte das 13:10, doch Wade blieb mit einem sicheren 76er-Finish dran und erhielt dann bei 96 Punkten Rest die Chance zum nächsten Break. Diesmal fand er die Doppel 8 nicht und so ging es statt mit 13:12 mit 14:11 für de Sousa in die letzte Pause. In Leg Nr. 26 folgte die Vorentscheidung, mit back-to-back 180s enteilte de Sousa, um dann doch einige Darts auf dem äußeren Ring liegen zu lassen. Wade war aber weder auf Tops noch auf Doppel 10 zur Stelle, sodass sein Gegner im Nachfassen die Doppel 4 traf und nur noch ein Leg vom Titel entfernt war. "The Machine" zeigte sich noch nicht geschlagen und stand nach einem 13-Dart-Break auf 56 Punkten bereit, das 13:15 zu holen, als de Sousa zweimal die Triple 20 und die Doppel 19 zum krönenden Abschluss traf.

Der Portugiese sprach mit uns über den finalen Dart, die Players Championship Finals und Darts in Portugal:

 


Nach dem Finale des Grand Slam of Darts 2020 macht der Dartzirkus nur kurz Pause. Am Freitag beginnen an gleicher Ort und Stelle bereits die Players Championship Finals. Sport1, DAZN und PDC.TV übertragen auch dieses Turnier live.

Statistiken Finale:

Dienstag, 24.11.2020:
Abend-Session:
Finale:
José de Sousa 16-12 James Wade (99,95 - 94,26)

José de Sousa
16-12 James Wade
 29 100+ 41
17 140+ 20
15 180 2
158 Highest Checkout 161
2 Checkouts 100+ 2
42,11% Doppel % 48,00%
16/38 Checkout Darts 12/25
99,95 Average 94,26

 

Preisgeldverteilung 2020:

Sieger: £125.000
Runner-Up: £65.000
Halbfinale: £40.000
Viertelfinale: £20.000
Achtelfinale: £10.000
Bonus Gruppensieger: £3.500
Gruppe Platz 3: £7.500
Gruppe Platz 4: £4.000

Insgesamt: £550.000

Weitere Informationen:

Alle Infos zum Grand Slam of Darts [Turnierseite]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[mk]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed