Anzeige

Dart Profis - Shane McGuirk

Der Ire Shane McGuirk ist seit 2017 auf der Development Tour unterwegs. Nachdem er zunächst etwas Eingewöhnungszeit benötigte, ging es seit 2018 mit den Ergebnissen stetig aufwärts. Ende 2018 stand er im Achtelfinale des Tom Kirby Memorials, bei den World Masters erreichte er die Runde der letzten 32, in der er Scott Mitchell mit 1:3 unterlag. Es folgte sein erstes Halbfinale auf der Development Tour, zum ersten Mal war er dann auch bei den World Youth Championship mit dabei, wo er die Gruppenphase allerdings nicht überstehen konnte. Anfang 2019 versuchte es McGuirk bei der Q-School der PDC, konnte sich aber keine Tourkarte erspielen. Anfang Juni stand er in zwei Finals auf der Jugentour, die er allerdings gegen Geert Nentjes und Ted Evetts verlor. Auch auf der Challenge Tour erreichte er einmal die Vorschlussrunde, bevor er dann Mitte August im deutschen Hildesheim dank einem Finalsieg über seinen Landsmann Keane Barry seinen ersten Titel bei den Jugendlichen einfahren konnte. Eine Tourkarte verpasste der Ire am Ende des Jahres um knappe 50 Pfund, bei der World Youth Championship kam erneut das Aus in der Gruppenphase.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Shane McGuirk
Spitzname: -
Geburtstag: 09.05.1995
Geburtsort: -
Heimatort:
-
Nationalität: Irland
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Challenge Tour:
1x Halbfinale 2019
Development Tour:
1x Sieger 2019
World Youth Championship: Gruppenphase 2018 und 2019
Q-School:
Teilnahme 2019

BDO-Major:
World Masters: Letzte 32 2018

[zurück zur Auswahl]

Anzeige