Anzeige

Dart Profis - William Borland

William Borland ist ein junges Gesicht im Dartgeschäft und noch nicht lange mit dabei. Im Alter von 19 Jahren spielte er erstmals einige Events der Development Tour und erreichte dort zweimal das Achtelfinale. Sein erstes Major-Turnier spielte der Schotte bei den World Masters, wo er nach einem Sieg gegen Jeffrey Sparidaans in den letzten 48 an Mark McGrath scheiterte. Nach einem Halbfinale auf der PDC Jugend-Tour qualifizierte sich Borland über die Playoffs für die World Trophy, wo er in Runde 1 für eine Überraschung sorgen konnte, da er Conan Whitehead komfortabel mit 6:1 aus dem Wettbewerb nahm. Es folgte eine Niederlage im Achtelfinale gegen Jim Williams. Weitere Erfolge bei der BDO blieben aus, doch durch zwei weitere Viertelfinals auf der Development Tour qualifzierte sich Borland für die World Youth Championship. Als Gruppendritter schied er nur aufgrund der schlechteren Legbilanz aus. Zum zweiten Mal spielte der Youngstar die Q-School, verpasste eine Tourcard, konnte aber gleich auf der Challenge Tour ins Viertelfinale kommen, wie auch erneut zweimal bei der Youth Tour. Mit Siegen gegen Luke Woodhouse, Arron Monk und Steve Lennon beim ersten Qualifier für die European Tour sicherte sich Borland seinen Startplatz bei den European Darts Open, unterlag dort aber klar mit 1:6 gegen Pavel Jirkal. Auch bei den Czech Darts Open war gegen seinen Landsmann John Henderson in Runde 1 nichts zu holen.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: William Borland
Spitzname: -
Geburtstag: 08.11.1996
Geburtsort: East Calder (Schottland)
Heimatort:
East Calder (Schottland)
Nationalität: Schottland
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2015
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Radio Ga Ga" von Queen
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
European Tour: 1.Runde European Darts Open und Czech Darts Open 2019
Challenge Tour:
1x Viertelfinale 2019
Development Tour:
1x Halbfinale 2018
World Youth Championship:
Gruppenphase 2018
Q-School:
Mehrere Teilnahmen

BDO-Major:
BDO World Trophy: Achtelfinale 2018
World Masters: Letzte 48 2017

[zurück zur Auswahl]

Anzeige