ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

World Series Finals & Grand Slam BDO-Qualifikanten stehen fest

Freitag, 12. Oktober 2018 13:17 - Dart News von dartn.de

World Series of Darts & Grand Slam of Darts Qualifikanten

Die PDC hat in den letzten Tagen die Teilnehmer für die World Series of Darts Finals und die BDO-Qualifikanten für den Grand Slam of Darts bekannt gegeben. Während es bei den World Series Finals eine Änderung gab, gibt es bei den BDO-Qualifikanten für den Grand Slam of Darts keine Überraschung. Der Deutsche Michael Unterbuchner wird wie erwartet sein Debüt in Wolverhampton geben.

Lam ersetzt Cadby in Wien

Das Teilnehmerfeld für die World Series of Darts Finals, die in diesem Jahr im österreichischen Schwechat bei Wien ausgetragen werden, steht weitesgehend fest. Neben den bereits bekannten Spielern, die sich über die World Series Order of Merit qualifizieren konnten, zu denen unter anderem auch der Österreicher Mensur Suljovic gehört, sind nun auch die PDC Order of Merit Qualifikanten finalisiert, zu denen Daryl Gurney, Dave Chisnall, Ian White und Gerwyn Price zählen. Auch bei den weiteren eingeladenen diesjährigen World Series Spielern gab es bis auf eine Ausnahme keine Änderungen. Für den Australier Corey Cadby, der als Mitfahrer Teil eines Autounfalls in seiner Heimat war und sich dadurch die linke Hand brach, rückt Ting Chi Royden Lam nach, der bei den Shanghai Darts Masters überraschend Gary Anderson bezwingen konnte.

Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld am 19. Oktober, wo in Barnsley beim World Series Qualifier die letzten vier Startplätze ausgespielt werden.

Unterbuchner gibt Debüt in Wolverhampton

Nach den Winmau World Masters stehen die Qualifikanten der BDO für den Grand Slam of Darts fest. Neben Weltmeister Glen Durrant und Runner-Up Mark McGeeney wird auch der Deutsche Michael Unterbuchner zum ersten Mal in Wolverhampton mit dabei sein. Mit seinem überraschenden Erfolg beim World Masters hat sich auch Adam Smith-Neale auf den letzten Drücker für das einzige Major-Turnier, an dem Spieler beider Verbände teilnehmen qualifiziert und nahm damit dem Niederländer Richard Veenstra den letzten Platz weg. Dazu kommen die bereits Grand Slam erprobten Scott Mitchell und Wesley Harms, für den Waliser Jim Williams und "Big Robbo" Gary Robson wird es die erste Grand Slam Teilnahme sein.

Die weiteren PDC-Qualifikanten werden sich in den nächsten Wochen herauskristallisieren. Einen aktuellen Überblick gibt unser [Majorrace].

Qualifizierte Spieler World Series Finals 2018:

World Series Order of Merit: (gesetzte Spieler)
1. Peter Wright
2. Rob Cross
3. Michael van Gerwen
4. Gary Anderson
5. Michael Smith
6. Raymond van Barneveld
7. Mensur Suljovic
8. Simon Whitlock

PDC Order of Merit Qualifier:
Daryl Gurney
Dave Chisnall
Ian White
Gerwyn Price

Weiters eingeladen:
James Wade
Dimitri van den Bergh

Kyle Anderson
Damon Heta
Raymond Smith
Jamie Lewis
Dawson Murschell
Ting Chi Royden Lam

World Series Qualifier:
4 Plätze am 19. Oktober in Barnsley

BDO-Qualifikanten Grand Slam of Darts 2018:

Turniersieger und WM-Finalist:
2018 Lakeside Championship Sieger: Glen Durrant
2018 Lakeside Championship Runner-Up: Mark McGeeney
2018 BDO World Trophy Sieger: (Glen Durrant)
2018 Winmau World Masters Sieger: Adam Smith-Neale

BDO-Rangliste:
Jim Williams
Wesley Harms
Michael Unterbuchner
Scott Mitchell
Gary Robson

Einen Überblick über weitere aktuell qualifizierte Spieler gibt es bei unserem [Majorrace].

Weitere Informationen:

Alle Infos zu den [World Series Finals]
Alle Infos zum [Grand Slam of Darts]

Foto-Credit: Wiener Darts Verband (WDV)

[mvdb]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed