Anzeige

Glen Durrant oder Scott Waites - Wer holt sich den dritten WM-Titel?

Sonntag, 13. Januar 2019 12:16 - Dart News von dartn.de

BDO-WM 2019 - Vorschau Finale - Glen Durrant

Heute Abend ab 18 Uhr MEZ findet das Finale der BDO-Weltmeisterschaft 2019 statt. In einem rein englischen Endspiel treffen mit Glen Durrant und Scott Waites zwei Veteranen der BDO aufeinander. Bereits vor dem Finale steht fest, dass einer der beiden Akteure am Ende des Matches zum dritten Mal die WM-Trophäe in die Höhe stemmen darf. Für Durrant wäre es sogar der dritte WM-Titel in Serie.

Das Finale

Das Endspiel um den zweiten Weltmeisterschaftstitel des Jahres im Dartsport wird zwischen Glen Durrant und Scott Waites ausgetragen. Die Übertragung bei den englischen Kollegen von Eurosport und Quest beginnt um 18:00 Uhr MEZ, ca. 15 Minuten später betreten die beiden Spieler die Bühne. Im deutschsprachigen Raum ist das Spiel über den offiziellen Youtube-Kanal der BDO (BDO TV) zu verfolgen. Der Sieger dieses Duells erhält £100.000, der Verlierer muss sich mit 35.000 Pfund zufrieden geben. 

Glen Durrant

Glen Durrant ist sozusagen der Michael van Gerwen der BDO. Bringt der 49-jährige Mann aus Teesside sein A-Game ans Board, ist er im Grunde von keinem Spieler zu besiegen. Durrant konzentriert sich in den letzten Jahren auf die größeren BDO-Turniere sowie Exhibitions und ist daher nicht wöchentlich auf dem Circuit unterwegs. "Duzza" ist seit 14 Spielen auf der Lakeside-Bühne ungeschlagen und konnte die WM die letzten beiden Jahre gewinnen. In 2018 gewann er zudem die BDO World Trophy und die Finder Darts Masters, im Finale der Winmau World Masters unterlag er überraschend Adam Smith-Neale. Abgesehen vom Zweitrundenspiel gegen Scott Baker, wo er das Match nicht vorzeitig zumachen konnte, marschierte Durrant souverän durch das Turnier und konnte durchaus etwas Kraft sparen, hatte aber gestern das Halbfinale am Abend. Bis auf wenige Situationen, in denen die Doppel etwas klemmten, macht Durrant auch in diesem Jahr wieder einen starken Eindruck.

Glen Durrant auf dem Weg ins Finale:
1. Runde: 3:0 gegen Mark McGrath (Average: 93,90)
Achtelfinale: 4:3 gegen Scott Baker (95,91)
Viertelfinale: 5:2 gegen Kyle McKinstry (98,01)
Halbfinale: 6:3 gegen Jim Williams (96,06)

Scott Waites

Scott Waites galt lange Zeit als der BDO-Spieler, der das Zeug für die PDC hat. Vor allem nach seinem Sieg beim Grand Slam of Darts 2010 rechneten viele mit einem Wechsel zum Profi-Verband, bis heute blieb der Mann aus Halifax der BDO aber treu und tritt nach wie vor als Halb-Profi auf. 2013 und 2016 reichte es für "Scotty 2 Hotty" bereits zum Weltmeistertitel, heute könnte ein dritter folgen. Auch das World Masters und die Finder Darts Masters konnte Waites bereits gewinnen, auf der Tour spielt der Engländer in den letzten Jahren deutlich unter seinen Möglichkeiten, hatte in der Vergangenheit aber auch mit langwierigen Schulterproblemen zu kämpfen.

BDO-WM 2019 - Vorschau Finale - Scott Waites

Scott Waites auf dem Weg ins Finale:
1. Runde: 3:1 gegen Jeffrey van Egdom (Average: 86,55)
Achtelfinale: 4:1 gegen Richard Veenstra (92,82)
Viertelfinale: 5:3 gegen Conan Whitehead (95,34)
Halbfinale: 6:1 gegen Michael Unterbuchner (85,28)

Alle Ergebnisse der gesamten Weltmeisterschaft kann man hier nachlesen: [BDO WM 2019 Ergebnisse]

Die Ausgangslage

Der Favorit in dieser Partie ist Glen Durrant. Bringt die Nr. 2 der Setzliste seine Qualität auch im Finale auf die Bühne, wird Waites es sehr schwer kriegen seinerseits seinen dritten WM-Titel einzufahren. Durrant gilt als starker "Frontrunner" und wird versuchen die Partie früh in seine Richtung zu bewegen. Gegen Scott Baker hat er aber auch Schwächen gezeigt, die Partie zu beenden. Im Bereich des Scorings hat Waites die Möglichkeiten mitzuhalten, wird aber wahrscheinlich einige Highfinishes benötigen, um Durrant Paroli bieten zu können. Im Halbfinale gegen Michael Unterbuchner konnte Waites beim 6:1 wichtige Kräfte sparen und bereits am Nachmittag den Spielort wieder verlassen. Zudem gab er auf dem Weg ins Finale zwei Sätze weniger ab, was aber keinen konditionellen Unterschied darstellen sollte. Waites wird sich vom Average her deutlich steigern müssen, beide Spieler kennen die Situation in einem WM-Finale zu stehen. Zudem könnte es für beide das letzte Spiel auf der Lakeside-Bühne oder bei der BDO generell sein, da beide Akteure für die kommenden Donnerstag beginnende UK Q-School in Wigan gemeldet haben und bei erfolgreicher Teilnahme zur PDC wechseln werden.

Das Finale:

Sonntag, 13. Januar 2019 (18:00 Uhr MEZ)
Scott Waites - Glen Durrant

Im deutschsprachigen Raum wird das Finale der diesjährigen BDO WM kostenlos über den offiziellen Youtube-Kanal der BDO (BDO TV) übertragen.

Alle Informationen zur BDO-Weltmeisterschaft 2019:

Alle Informationen zur WM gibt es auf unserer [BDO Dart WM Turnierseite]
Der BDO Dart WM 2019 [Spielplan]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

Foto-Credits: Chris Sargeant/Tip Top Pics

[mvdb]

Quelle: BDO - British Darts Organisation

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige