ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Daniel Klose "Dan The Man"

Lange Zeit war über Daniel Klose nicht viel bekannt. Allerdings konnte sich der Spieler vom DC Labamba Bad Windsheim e.V. beim Qualifier 2019 in Sindelfingen überraschend für sein erstes European Tour Event qualifizieren. Dabei überzeugte "Dan The Man" mit Averages von 90, 87, 88 und 90 gegen Kevin Antz, Justin Paul, Steffen Siepmann und Christopher Hänsch. Belohnt wurde dies mit einem Spiel beim European Darts Grand Prix gegen Keegan Brown, dem er sich mit 3:6 geschlagen geben musste. Mitte November konnte sich Klose dann als einer von drei Spielern für die Super League Darts Germany 2020 qualifizieren und überzeugte dort vor allem in der Gruppenphase. Im Viertelfinale unterlag Klose dann Michael Unterbuchner mit 4:8. Bei der Super League 2021 lief es für Klose dann nicht so gut, nach dem Ausscheiden in der Vorrundengruppe muss er die Eliteliga vorläufig verlassen. Bei seinen Q-School Teilnahmen konnte Klose bisher keine Tourkarte gewinnen, auf der Challenge Tour ging es im Januar 2022 einmal ins Viertelfinale. Ende März rückte Klose in Niedernhausen in seine ersten beiden Players Championships nach.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Daniel Klose
Spitzname: Dan The Man
Geburtstag: 30.10.1979
Geburtsort: Ansbach
Heimatort:
Bechhofen
Nationalität: Deutschland
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
20g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Tage Wie Diese" von den Toten Hosen
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Pro Tour: Zwei Teilnahmen 2022
European Tour:
1. Runde European Darts Grand Prix 2019
Super League Darts Germany:
Viertelfinale 2020
Challenge Tour:
1x Viertelfinale 2022
Q-School:
Teilnahmen 2020, 2021 und 2022


[zurück zur Auswahl]