Anzeige

Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 4

Montag, 19. August 2019 13:00 - Dart News von dartn.de

Dartn.de Newsflash

In Ausgabe 4 des dartn.de Newsflash geht es vorrangig um den deutschen World Youth Qualifier und die Swedish Open und Classic. Außerdem nimmt ein altbekannter Name an der BDO World Trophy teil und auch der Spielplan für das BDO-Major ist nun draußen. Zudem haben zwei Spieler neue Ausrüster gefunden.

 

Schindler und Bunse siegen beim Qualifier

Vor den vier Development Tour Events [zur Newsmeldung] wurde am Freitagabend der deutsche Qualifier für die World Youth Championship Ende des Jahres ausgespielt. Zwei Plätze standen hierfür auf dem Spiel, am Ende setzten sich mit Martin Schindler und Christian Bunse die beiden Favoriten durch. In den Finalspielen behielten Schindler mit 5:0 über Robin Beger und Bunse mit 5:2 über Kevin Knopf die Oberhand. Die beiden Tourcardinhaber werden somit in der Runde der letzten 96 in Wigan an den Start gehen, wo bis zum Finale heruntergespielt wird. Das Endspiel findet dann am Finaltag der Players Championship Finals in Minehead statt, der Sieger erhält einen Startplatz bei der PDC-Weltmeisterschaft.

Newton bei World Trophy dabei

Ohne in den Qualifier zu müssen, rückt Wes Newton ins Hauptfeld der BDO World Trophy nach. Da der Asian Qualifier gestrichen wurde, nimmt Newton als bestplatzierter noch nicht qualifizierter Spieler der BDO-Rangliste den Platz im Draw ein und trifft in Runde 1 auf den Waliser Jim Williams. Zudem wurde auch der [Spielplan] bekannt gegeben, der Deutsche Michael Unterbuchner tritt in seinem Auftaktspiel gegen den Belgier Roger Janssen am Freitag, den 30.08 um ca. 22.20 Uhr MEZ ans Oché.

Kleermaker & Steyer mit neuen Ausrüstern

Mit Martijn Kleermaker hat einer der aufstrebenden niederländischen BDO-Spieler mit BULL'S Deutschland einen neuen Ausrüster gefunden. Der "Dutch Giant" konnte in diesem Jahr bereits vier Titel einfahren und belegt in der saisonalen Rangliste Platz 5. Auch der Pole Sebastian Steyer hat einen neuen Vertrag unterzeichnet, "The Dream" ist beim niederländischen Pendant Bull's NL untergekommen.

Swedish Open & Classic

Bei der BDO stand mit den Swedish Open am Wochenende eines der traditionsreichsten Turniere an. Das Event der Kategorie A wurde dabei vom Local Hero Dennis Nilsson gewonnen, der das Finale deutlich mit 6:1 gegen Wayne Warren für sich entschied. "Ironman" räumte zuvor Jurol van Borkulu, Nick Kenny, Bendt Obling Nielsen, Niels Heinsøe, Ryan Hogarth, Ben Hazel und Dave Prins aus dem Weg. Der Deutsche Michael Unterbuchner erreichte das Achtelfinale, wo er gegen Dave Prins unterlag. Bei den Damen kam es im Endspiel zum Topduell zwischen Lisa Ashton und Mikuru Suzuki, das Suzuki mit 5:3 für sich entschied. Sue Green, Jenny Lindberg, Algina Juknaité, Fallon Sherrock und Paula Jacklin waren die Spielerinnen, die vorher gegen die Japanerin unterlagen.

Die LDO Swedish Classics wurden bereits am Freitagabend ausgetragen, hier kam es zum Finale der beiden Topgesetzten Lisa Ashton und Aileen de Graaf. In einem eher einseitigen Finale gewann Ashton mit 5:1, zuvor feierte "The Lancashire Rose" bereits Siege über Andreea Brad, Nikki Goldsmith, Maria O'Brien und Kirsty Hutchinson, womit sie ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen konnte. Zum Abschluss des Wochenendes standen die Swedish Gents Classic an, die an den Schotten Gary Stone gingen. Stone zeigte sich schon in den letzten Wochen immer besser in Form und behielt im Finale mit 5:2 über John Scott die Oberhand. Zuvor gab es u.a. Erfolge gegen Mogens Christensen, Dave Parletti und Andy Hamilton.

In den Doppelkonkurrenzen siegte bei den Herren der Belgier Brian Raman zusammen mit dem Niederländer Dennie Olde Kalter, bei den Damen waren die Schwedinnen Vicky Pruim und Maud Jansson siegreich. Im ebenfalls ausgetragenen Triple Mixed siegte das Trio Susianna Hägvall, Jeffrey de Graaf und Johan Engstrøm.

 

Ergebnisse Swedish Open Herren (Kat. A)
Halbfinale:
Dennis Nilsson 5-4 Dave Prins (84,24 - 79,62)
Wayne Warren (3) 5-3 Richard Veenstra (2) (87,09 - 83,58)

Finale:
Dennis Nilsson 6-1 Wayne Warren (3) (93,03 - 72,51)

 
Ergebnisse Swedish Open Damen (Kat. A)
Halbfinale:
Lisa Ashton (1) 5-3 Casey Gallagher (80,58 - 71,37)
Mikuru Suzuki (6) 5-1 Paula Jacklin (70,32 - 62,70)

Finale:
Mikuru Suzuki (6) 5-3 Lisa Ashton (1) (81,03 - 81,66)

Ergebnisse Swedish Gents Classic (Kat. D)
Halbfinale:
Gary Stone (8) 4-1 Andy Hamilton (5)
John Scott (11) 4-0 Johan Engstrøm

Finale:
Gary Stone (8) 5-2 John Scott (11)

 
Ergebnisse LDO Swedish Classic (Kat. D)
Halbfinale:
Lisa Ashton (1) 5-2 Kirsty Hutchinson (73,47 - 74,28)
Aileen de Graaf (2) 5-2 Fallon Sherrock (3) (82,98 - 78,51)

Finale:
Lisa Ashton (1) 5-1 Aileen de Graaf (2) (76,83 - 77,07)

Weitere Informationen:

Alle Ausgaben des Newsflashs findet ihr [hier]
Diskussionen zu all diesen Themen sind in unserem [Forum] jederzeit erwünscht

Foto-Credit: dartn.de

[mvdb]

Quelle: dartn.de

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige