ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart News von dartn.de

Immer aktuell findet Ihr hier die News aus der Welt des (Profi-) Dartsports sowie alles was es rund um das Thema Dart ansonsten noch zu berichten gibt.

30.04.2022 Austrian Darts Open: Lerchbacher und Clemens erreichen Finaltag

Local Hero Zoran Lerchbacher und Deutschlands Nr. 1 Gabriel Clemens haben den Finaltag der Austrian Darts Open in Graz erreicht. Während Lerchbacher Ryan Searle aus dem Turnier nahm, besiegte Clemens Brendan Dolan. Dahingegen schieden mit Patrik Gosnak und Rowby-John Rodriguez zwei weitere Österreicher aus, auch Peter Wright überstand den Samstag nicht. mehr

30.04.2022 Women's Series: Ashton und Gulliver mit Turniersiegen

Die Turniere 5 und 6 der PDC Women's Series wurden am Samstag in Wigan ausgetragen. Erstmals war dabei die zehnfache Weltmeisterin Trina Gulliver erfolgreich, sie bezwang Laura Turner im Endspiel mit 5:1. Im zweiten Turnier des Tages konnte Lisa Ashton wieder einmal überzeugen, "The Lancashire Rose" gewann auch gegen Laura Turner im Endspiel. Für Fallon Sherrock und die deutschen Starterinnen lief es alles andere als rund. mehr

29.04.2022 Austrian Darts Open: Clemens und drei Österreicher siegen

Es war ein sehenswerter erster Tag bei den Austrian Darts Open in Premstätten mit den 16 Erstrundenbegegnungen. Viele hoch qualitative Matches wurden vor allem anfangs gespielt. Gabriel Clemens setzte sich souverän gegen Tony Martinez durch, außerdem sind auch drei Österreicher noch im Geschäft. Rowby-John Rodriguez bezwang Darius Labanauskas, Zoran Lerchbacher checkte zum Abschluss 167 Punkte und Patrik Gosnak sorgte für eine Sensation. Ausgeschieden sind hingegen Mensur Suljovic, Michael Rasztovits, Dietmar Burger und Rainer Sturm. mehr

28.04.2022 Premier League: Weiterer Tagessieg für Wade

Am 12. Spieltag der Premier League ging es nach Dublin, wo sich die Zuschauer über einen qualitativ hochwertigen Abend freuen konnten. Der Tagessieg ging dabei an James Wade, der zudem im Halbfinale gegen Gerwyn Price einen persönlichen Rekord aufstellte. Jonny Clayton, der unterlegene Finalist, baute trotz der Niederlage im Endspiel seine Tabellenführung aus. Michael van Gerwen und Peter Wright müssen hingegen ohne Punkte im Gepäck aus Irland abreisen. mehr

28.04.2022 Host Nation Qualifier Graz: Rasztovits und Burger rahmen zwei Debütanten ein

Das Teilnehmerfeld der diesjährigen Austrian Darts Open ist nach dem Host Nation Qualifier in Premstätten komplett. Aufgrundd der Absagen von Gerwyn Price und Adrian Lewis wurden vier Startplätze ausgespielt. Durchsetzen konnten sich aus 34 Teilnehmern mit Michael Rasztovits und Dietmar Burger zwei bekannte Gesichter. Patrik Gosnak und Rainer Sturm schafften zum ersten Mal den Sprung auf die PDC-Bühne. mehr

25.04.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 123

In der 123. Ausgabe vom Newsflash gibt es Statistiken zu den European Tour Qualifiern am Wochenende. Gespielt wurde bei den Scottish Open und dem Osteuropa-Qualifier für die European Tour. Sport1 hat ein weiteres Event der World Senior Darts Tour ins TV-Programm aufgenommen. Interviews gibt es mit Nathan Aspinall und dem WDF-WM-Turnierdirektor. Außerdem hat Martin Schindler seinen Sponsoren-Vertrag verlängert. Lewy Williams und Luke Humphries werden in diesem Jahr Vater. mehr

24.04.2022 European Tour Qualifier: Rötzsch und Eidams zurück auf der Bühne

Zum Abschluss des mit European Tour Qualifiern vollgepackten Wochenendes standen heute mit den Associate Member Qualifiern für die Austrian Darts Open, die Czech Darts Open, der Dutch Darts Championship und der Hungarian Darts Trophy nochmal vier Turniere auf dem Programm. Während Franz Rötzsch in Ungarn an den Start gehen wird, können René Eidams und Stefan Bellmont eine Reise in die Niederlande planen. mehr

23.04.2022 European Tour Qualifier: Horvat und Wenig doppelt erfolgreich

Auch am Samstag wurden zwei Host Nation Qualifier und Associate Member Qualifier für die European Tour in Trier und Jena gespielt. Dabei blieben Dragutin Horvat und Lukas Wenig auch heute das Maß aller Dinge, beide qualifizierten sich gleich doppelt. Als Nachrücker stehen jeweils Fabian Schmutzler und Stephan Griese bereit. Beim Associate-Qualifier gelang Scott Williams der Doppelschlag, außerdem werden Wesley Plaisier und Danny van Trijp einen weiteren Auftritt bekommen. mehr

22.04.2022 European Tour Qualifier: Wenig mit Doppel-Erfolg

Am Freitag fanden die Host Nation Qualifier und Associate Member Qualifier für die European Tour Events in Leverkusen und Stuttgart statt. Dabei schaffte Lukas Wenig als einziger die Qualifikation für beide Events. Nico Kurz und Dragutin Horvat werden jeweils einmal an den Start gehen, dieses Mal wurden außerdem noch Nachrücker ausgespielt. Beim internationalen Qualifier gab es für Stefan Bellmont Grund zur Freude, außerdem ist Jelle Klaasen zurück auf der PDC-Bühne. mehr

21.04.2022 Premier League: Clayton übernimmt Tabellenführung

Jonny Clayton konnte sich am 11. Spieltag der Premier League Darts 2022 in Aberdeen seinen bereits dritten Tagessieg sichern und ist damit auch neuer Tabellenführer. Vor mehr als 10.000 Fans gewann der Waliser das Finale gegen Michael van Gerwen mit 6:5. mehr

19.04.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 122

In der 122. Ausgabe gibt es einige interessante Statistiken zum German Darts Grand Prix in München. Derweil wurde das Event in Sindelfingen nach Stuttgart verschoben. Weitere Qualifikationsturniere stehen für die European Tour fest. Das World Senior Matchplay wurde ausgelost und bei der Online Darts Live League wurde gespielt. Infos gibt es zum DDV-Revival-Tournament und zu zwei neuen Sponsorenverträge für deutsche Spieler. Ted Hankey bekannte sich in seinem Gerichtsverfahren schuldig. Außerdem erreichte die Darts-Welt zwei traurige Todesnachrichten. mehr

18.04.2022 Humphries triumphiert beim German Darts Grand Prix

Der German Darts Grand Prix 2022 in München hatte auch in der Final-Session unzählige Überraschungen zu bieten. Am Ende triumphiert Luke Humphries deutlich und zum ersten Mal bei einem European Tour Event. Im Endspiel gewinnt "Cool Hand Luke" mit 8:3 gegen den Sensations-Finalisten Martin Lukeman, zuvor gewann Humphries mit 7:0 gegen Michael van Gerwen. Martin Schindler scheiterte im Viertelfinale mit 4:6 an Lukeman. mehr

18.04.2022 German Darts Grand Prix: Schindler nicht zu stoppen

Im Achtelfinale des German Darts Grand Prix sorgte Martin Schindler beim Erfolg über Ryan Searle für den besten Average eines Deutschen auf der European Tour und steht damit auch im Viertelfinale. Jonny Clayton hingegen war eine Nummer zu groß für Max Hopp. Michael van Gerwen, Luke Humphries und Damon Heta knackten bei ihren Erfolgen an diesem Nachmittag ebenfalls den dreistelligen Punkteschnitt. mehr

17.04.2022 German Darts Grand Prix: Schindler und Hopp stehen im Achtelfinale

Am Ostersonntag konnten sich beim German Darts Grand Prix in München mit Martin Schindler und Max Hopp zwei Deutsche in den Finaltag spielen. Während Gabriel Clemens nach schwacher Leistung ausschied, mussten auch Peter Wright und Joe Cullen die Segel streichen. Gerwyn Price musste dahingegen seine Teilnahme krankheitsbedingt absagen. mehr

16.04.2022 German Darts Grand Prix: Hopp und Schindler kommen weiter

Die European Tour ist zurück in München und am ersten Tag vom German Darts Grand Prix wurde Runde 1 ausgespielt. Mit dabei waren fünf deutschsprachige Spieler, von denen es Max Hopp und Martin Schindler mit Siegen gegen Alan Soutar und Jermaine Wattimena in die nächste Runde schafften. Ausgeschieden sind hingegen Dragutin Horvat, Lukas Wenig und Thomas Junghans. Eine starke Leistung gab es beim Whitewash-Sieg von Raymond van Barneveld und auch Dave Chisnall ist weiter. mehr

14.04.2022 Premier League: Wade feiert seinen ersten Tagessieg

James Wade konnte am heutigen Donnerstag seinen ersten Tagessieg bei der Premier League Darts 2022 bejubeln. Der Engländer setzte sich im Finale vor 12.000 Zuschauern in Manchester gegen seinen Landsmann Joe Cullen mit 6-5 durch. Michael van Gerwen bleibt trotz Viertelfinalniederlage an der Tabellenspitze. mehr

11.04.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 121

Die 121. Ausgabe des dartn.de Newsflash beinhaltet neben den wöchentlichen Statistiken von Darts Orakel, den Ergebnissen der Online Darts Live League und einem Ranking-Update die Qualifikanten für das World Senior Masters, wo es auch Neuigkeiten zur TV-Übertragung gibt. Zudem gibt es News zur European Tour, die Spieler für die World Series stehen fest, das brasilianische World Cup Duo ist ermittelt, es gibt Infos zum DDV und neue Sponsorenverträge wurden abgeschlossen. mehr

10.04.2022 Neil Duff ist WDF-Weltmeister 2022

Das große Finale der WDF-Weltmeisterschaft bei den Herren stand am Sonntagabend auf dem Programm. Dabei traf der Franzose Thibault Tricole auf Neil Duff, es war durchaus ein überraschendes Endspiel. Es ging in den Entscheidungssatz, wo Neil Duff seine Nerven besser im Griff hatte. Der "Duffman" krönte sich dort zum Weltmeister und ist gleichzeitig der erste Nordire, der diesen Titel im Darts holen kann. Dabei erwischte Tricole den besseren Start. mehr

10.04.2022 Beau Greaves stürmt zum Weltmeistertitel

Der große Finaltag der ersten WDF Weltmeisterschaft startete mit der ersten Auflage der Mädchenweltmeisterschaft, bei der sich Eleanor Cairns gegen die Deutsche Wibke Riemann durchsetzte. Für einen Paukenschlag sorgte wenig später die nur drei Monate ältere Beau Greaves, die sich mit einem 92er Average und einem glatten 4:0-Erfolg gegen Kirsty Hutchinson zur Weltmeisterin bei den Damen krönte. In der Jungenkonkurrenz war der Niederländer Bradly Roes gegen Charlie Large erfolgreich. mehr

10.04.2022 Players Championship: Clemens im Halbfinale, erster Saison-Titel für Aspinall

Auch die dreizehnte Players Championship hat einen anderen Sieger im Jahr 2022 hervorgebracht: Dieses Mal gewann Nathan Aspinall und sicherte sich nach einem titellosen 2021 seinen vierten Erfolg auf der Pro Tour. Im Finale bezwang er Matt Campbell mit 8:6, der sein erstes Pro-Tour-Finale schaffte. Aus deutscher Sicht konnte Gabriel Clemens erstmals in dieser Saison ein Halbfinale erreichen, für Florian Hempel und Mensur Suljovic ging der Weg bis in die dritte Runde. mehr

10.04.2022 WDF-WM: Tricole und Duff bestreiten Endspiel

Samstag war Halbfinaltag bei der WDF-Weltmeisterschaft 2022. Bei den Herren erreichten Neil Duff und Thibault Tricole das morgige Endspiel, bei den Damen heißen die beiden Finalistinnen Kirsty Hutchinson und Beau Greaves. Bei den Jungen verpasste der Deutsche Luis Liptow das Finale, das Charlie Large und Bradly Roes bestreiten werden. mehr

09.04.2022 Players Championship: Van Duijvenbode siegt, Hempel meldet sich zurück

Im zwölften Players Championship Turnier des Jahres konnte sich Dirk van Duijvenbode seinen zweiten Titel auf der Pro Tour sichern. Im Endspiel gewann er den Decider gegen Ryan Searle, der nahtlos an seinen Titel in der Vorwoche anknüpfte. Als bester Deutscher schaffte es Florian Hempel an einem starken Tag in Achtelfinale. Für Gabriel Clemens, Mensur Suljovic und Martin Schindler war in den letzten 32 Schluss. mehr

09.04.2022 WDF-WM: Tricole siegt knapp, Veenstra und Menzies stark

Am großen Viertelfinaltag der WDF-Weltmeisterschaft im Lakeside standen acht Begegnungen auf dem Plan. Bei den Herren sorgte Richard Veenstra wieder für das größte Glanzlicht, er schlug die Nr. 1 der Setzliste Brian Raman. Thibault Tricole gewann eine spannende Partie gegen Andy Baetens. Auch Cameron Menzies ist im Halbfinale. Bei den Damen kamen starke Leistungen von Beau Greaves und Rhian O'Sullivan. Ausgeschieden sind hingegen Aileen de Graaf und Maria O'Brien, die einen schmerzhaften Fauxpas erlitt. mehr

08.04.2022 Tourcardholder Qualifier: Deutschsprachiges Quartett in Prag dabei

Vor den nächsten Players Championships am Wochenende wurden heute zwei weitere European Tour Qualifier ausgetragen. Für die Czech Darts Open in Prag konnte sich ein deutschsprachiges Quartett um Gabriel Clemens, Martin Schindler, Florian Hempel und Rowby-John Rodriguez qualifizieren. Rodriguez gelang für den European Darts Grand Prix in Sindelfingen sogar die Doppel-Quali. mehr

07.04.2022 WDF-WM: Beide Titelverteidiger ausgeschieden, Baetens glänzt

Am sechsten Tag der WDF-Weltmeisterschaft mussten sich gleich beide Titelverteidiger geschlagen geben. Zunächst scheiterte Wayne Warren klar an Cameron Menzies, ehe Aileen de Graaf noch einen Rückstand gegen Mikuru Suzuki drehte. Beau Greaves startete ihre WM-Kampagne hingegen erfolgreich. Den nächsten dreistelligen Average lieferte Andy Baetens zum Abschluss des Abends ab. Der Belgier trifft im Viertelfinale nun auf Thibault Tricole, der sich ebenfalls steigern konnte. mehr

07.04.2022 Premier League: Van Gerwen mit dem nächsten Streich

In Leeds startete heute die Rückrunde der Premier League . Dabei konnte Michael van Gerwen mit einem klaren Endspielerfolg über James Wade seinen insgesamt dritten Tagessieg einfahren. Er baut damit seinen Vorsprung an der Tabellenspitze wieder aus. Zuvor hatte "Mighty Mike" auch Peter Wright bezwungen. Für Wade war es das dritte Finale in dieser Saison, er muss weiter auf den ersten Titel warten. Ohne Punkte blieben diesmal Gerwyn Price, Michael Smith und Joe Cullen. Gary Anderson konnte aufgrund einer Corona-Infektion nicht antreten, van Gerwen erhielt deshalb im Viertelfinale ein Freilos. mehr

07.04.2022 WDF-WM: Veenstra bricht Lakeside-Rekord, Hedman raus

Der fünfte Tag der WDF-Weltmeisterschaft im Lakeside hatte einiges zu bieten. Allen voran hat Richard Veenstra den Average-Rekord für dieses Turnier gebrochen und bezwang Luke Littler deutlich. Die Topgesetzte Deta Hedman ist hingegen ohne Leggewinn gegen Tori Kewish ausgeschieden. Überstandene Matchdarts verhalfen Thibault Tricole ins Achtelfinale. Der Titelverteidiger Wayne Warren gewann sein Auftaktspiel gegen Lee Shewan knapp und Brian Raman entschied das Youngster-Duell gegen Jarred Cole für sich. mehr

06.04.2022 DDV Bundesliga 2021/22 - 8. Spieltag

In der DDV-Bundesliga stand der letzte reguläre Spieltag auf dem Programm. Dabei haben sich der 1. DSC Goch und die Black Birds Kelheim an die jeweilige Tabellenspitze gesetzt. Im Norden sind die Bulldogs Wolfenbüttel, der Vikings DC Berlin und Vegesack Bremen für die Play-Offs qualifiziert. Im Süden haben es der DC Dartmoor Darmstadt, der DC Hawks Vilsbiburg und der DV Kaiserslautern unter die Top 4 geschafft. Auch die Absteiger stehen schon sicher fest. mehr

06.04.2022 WDF-WM: Cameron Menzies steht im Achtelfinale

Am vierten Tag der WDF-Weltmeisterschaft im Lakeside schafft es Cameron Menzies ins Achtelfinale. Der Schotte gewann souverän mit 3-1 gegen Ian Jones. James Hurrell hatte mehr zu kämpfen und kam erst im Entscheidungssatz durch. Ausgeschieden ist hingegen Jules van Dongen in seinem Auftaktspiel. Bei den Damen unterlag Anca Zijlstra gegen Priscilla Steenbergen. Kirsty Hutchinson siegte komfortabel mit 2-0 gegen Jo Clements. Zum Spiel des amtierenden Weltmeisters Wayne Warren kam es aufgrund eines Broadcast-Fehlers nicht. mehr

05.04.2022 Shortleg - Fantasy PDC-Kalender

Der PDC-Kalender wird immer voller und voller und den Spielern bleiben kaum noch Verschnaufpausen. Gerade in den aktuellen Wochen reihen sich die Players Championships aneinander, die jedoch alle im selben Format ausgetragen werden. In der neuen Folge von Shortleg diskutieren wir die Stärken und Schwächen des aktuellen Kalenders und stellen unseren eigenen Wunschkalender mit neuen möglichen Formaten zusammen. Ein Blick auf das aktuelle Geschehen darf aber natürlich nicht fehlen. mehr

04.04.2022 WDF-WM: Littler schreibt Geschichte, Veenstra siegt locker

Am dritten Tag der WDF-Weltmeisterschaft haben die gesetzten Spieler im Lakeside eingegriffen. Bei acht Partien musste sich dreimal der gesetzte Spieler verabschieden, so unterlagen Corrine Hammond und Aaron Turner recht knapp. Die Turnierfavoriten Richard Veenstra und Brian Raman schafften es ins Achtelfinale, wobei Raman in den Decider musste. Außerdem hat der erst 15-jährige Luke Littler für einen Eintrag in die Darts-Geschichte gesorgt, noch nie gewann so ein junger Spieler ein WM-Match. mehr

04.04.2022 Dartn.de Newsflash - Ausgabe Nr. 120

Die 120. Ausgabe des dartn.de Newsflash enthält neben den bekannten Statistiken von Darts Orakel die Teilnehmer- und Setzlisten der nächsten PDC-Events, Infos zum Ticketverkauf für den World Grand Prix und die Ergebnisse der Online Darts Live League. Dazu Interviewaussagen von Martin Adams, David Schlichting und Richie Burnett, nicht so schöne Infos über Ted Hankey sowie den Termin des German Masters und eine weitere Nachwuchsverpflichtung von Target. mehr

04.04.2022 WDF-WM: Suzuki und Richardson siegen zum Auftakt

Am zweiten Tag der Lakeside-WM hat die Titelverteidigerin Mikuru Suzuki ins Turniergeschehen eingegriffen. Gegen Laura Turner setzte sich die Japanerin mit 2-0 in den Sätzen durch. Auch die drei anderen Damen-Partien waren klare Sachen, so unter anderem auch für Vicky Pruim. Bei den Herren überzeugte Dave Parletti mit einer guten Leistung und auch Ryan de Vreede ist weiter. Zum Abschluss setzte sich auch James Richardson gegen Sebastian Steyer durch. mehr

03.04.2022 Players Championship: Searle schließt Wochenende mit Titel ab

Am finalen Tag des Triple-Headers an Players Championship Turnieren konnte Ryan Searle seinen insgesamt dritten Triumph einfahren. Im Endspiel zeigte er Nathan Aspinall mit 8:3 klar die Grenzen auf. Auch zuvor zeigte sich "Heavy Metal" mit drei Erfolgen im Decider nervenstark. Die deutschen Starter hingegen durchlebten zum Abschluss des Wochenendes einen bitteren Tag. mehr

03.04.2022 Challenge Tour: Andy Jenkins bezwingt Sedlacek im Finale

In Hildesheim hat heute das zehnte Turnier der Challenge Tour 2022 stattgefunden. Dabei konnte sich Andy Jenkins mit 5:3 im Finale gegen Karel Sedlacek durchsetzen. "Rocky" machte damit einen Sprung in die Top 8 der Rangliste, welche noch von Scott Williams angefüht werden. Aus deutscher Sicht waren Dragutin Horvat und Daniel Vogt noch die beiden besten, sie schafften es unter die letzten 32. mehr

03.04.2022 WDF-WM: Thompson bezwingt Hogan, auch Adams scheitert

Der erste Tag der WDF-Weltmeisterschaft im Lakeside wurde mit insgesamt zwölf Erstrundenbegegnungen bestritten. Schon im ersten Spiel scheiterte die BDO-Legende Martin Adams am aufstrebenden Jarred Cole. Mit Paul Hogan ist in der letzten Partie ein weiterer Routinier gegen Justin Thompson ausgeschieden. Die beste Performance des Tages kam von Jim McEwan mit einem 101er-Average. Bei den Damen gelang Rhian O'Sullivan ein Whitewash gegen Paula Jacklin, außerdem gab es drei umkämpfte Partien. mehr

02.04.2022 Challenge Tour: Wenig verpasst Heimsieg

198 Spieler fanden sich am heutigen Samstag für zwei weitere Challenge Tour Events in der Halle 39 in Hildesheim ein. Lukas Wenig sorgte dabei mit einer Finalteilnahme für das bisher beste Abschneiden eines Deutschen in diesem Jahr auf dieser Tour. Im Endspiel des neunten Turniers zog "Luu" jedoch gegen Danny van Trijp mit 2:5 den Kürzeren. Van Trijp erwischte einen fast perfekten Samstag, denn auch wenige Stunden zuvor erreichte er bereits ein Finale. In diesem blieb er allerdings ohne Legerfolg gegen Stephen Burton. mehr

02.04.2022 Players Championship: Van Gerwen gewinnt zweiten Titel, Clemens im Achtelfinale

In Barnsley wurde am heutigen Samstag das zweite von drei Players Championship Events an diesem Wochenende ausgespielt. Nach der großen Überraschung gestern brachte das Finale heute mit Michael van Gerwen und Peter Wright zwei Spieler hervor, die sich bereits zuvor in diesem Jahr einen Titel sichern konnte. Mit acht Legs in Serie sicherte sich van Gerwen beim 8:4 den Titel. Aus deutschsprachiger Sicht waren Gabriel Clemens mit einem Achtelfinale und Martin Schindler mit der dritten Runde am erfolgreichsten. mehr

01.04.2022 Players Championship: Jansen gewinnt Überraschungs-Finale

Ein überaus überraschendes Players Championship Turnier hat am Freitag in Danny Jansen einen sensationellen Sieger gefunden. Mit 8:6 setzte sich der 19-jährige Niederländer gegen Andrew Gilding im Finale durch. Für Jansen ist es der erste große PDC-Titel. Als bester Deutscher erreichte heute Max Hopp das Boardfinale. mehr

01.04.2022 Challenge Tour: Bellmont mit Debüt-Titel, Williams triumphiert abermals

In der Hildesheimer Halle 39 startete an diesem Freitag das zweite Challenge Tour Wochenende des Jahres. Dieses began wie bereits das erste mit einem Sieg von Scott Williams, der seine Titelausbeute damit bereits auf drei erhöhen konnte. Wenig später gelang Stefan Bellmont sein erster Triumph auf der Challenge Tour. Für Steven Noster, Steffen Siepmann und Franz Rötzsch ging es je einmal in das Achtelfinale. mehr

Dart News von dartn.de: Archiv | RSS Feed