ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart News von dartn.de

Immer aktuell findet Ihr hier die News aus der Welt des (Profi-) Dartsports sowie alles was es rund um das Thema Dart ansonsten noch zu berichten gibt.

31.01.2018 Premier League Darts 2018 - Die Vorschau

Mit der Premier League Darts 2018 startet am Donnerstag den 01.02.2018 in Dublin eines der größten und bekanntesten Turniere der PDC. Zehn der besten Spieler der PDC werden in den kommenden 15 Wochen die größten Hallen in Großbritannien, Irland, Niederlanden und erstmals mit Berlin auch in Deutschland füllen und dabei um knapp 300.000€ Siegerpreisgeld kämpfen. mehr

30.01.2018 Romanian Darts Festival 2018: Phillips, Day, Hedman & Podgorska erfolgreich

Im Intercontinental Hotel im rumänischen Bukarest fand vergangenes Wochenende das Romanian Darts Festival 2018 statt. Bei den Romanian Open konnte sich Martin Phillips bei den Herren durchsetzen, bei den Damen war die Polin Karolina Podgorska wie im Vorjahr erfolgreich. Die Romanian Classic wurden von Daniel Day und Deta Hedman gewonnen. Auch der Deutsche Michael Unterbuchner bestätigte nur kurze Zeit nach der BDO-WM seine gute Form. mehr

29.01.2018 Challenge Tour 2018 - Turniere 1-4: Portela, Preston, Atkins und Cullen erfolgreich

Nur eine Woche nach der Q-School ging es an diesem Wochenende mit den ersten vier Turnieren auf der Challenge Tour los. Gespielt wurde im bereits von vielen PDC-Turnieren bekannten Robin Park Tennis Centre im englischen Wigan. Die ersten Turniersieger in diesem Jahr sind Simon Preston, Martin Atkins, Jason Cullen sowie der Brasilianer Diogo Portela. mehr

29.01.2018 Super League 2018 - 1.Spieltag: Clemens mit Traum-Einstand, Hopp und Münch straucheln

An diesem Wochenende fand der erste Spieltag der neuen Saison der Super League Darts Germany statt. Im Denkmal in Mönchengladbach gab die deutsche Nr. 1 Max Hopp sein Comeback, nachdem er 2015 freiwillig aus dieser Liga ausgestiegen war. An dieser Stelle kann man vorwegnehmen, dass es kein sonderlich guter Wiedereinstieg war. Ganz anders für Gabriel Clemens, der nach dem ersten Wochenende von der Tabellenspitze grüßt. mehr

28.01.2018 Vierter Sieg in Folge: Michael van Gerwen gewinnt PDC Masters 2018

Zum vierten Mal in Folge hat Michael van Gerwen das PDC Masters gewonnen. In der Arena MK von Milton Keynes setzte sich der Weltranglistenerste im Finale mit 11:9 gegen Raymond van Barneveld durch. Zuvor gab es im Halbfinale einen 11:5-Sieg über Gary Anderson, van Barneveld war gegen Mensur Suljovic erfolgreich. Der Niederländer zeigte damit eine starke Reaktion auf seine Halbfinalniederlage bei der Weltmeisterschaft zu Beginn des Jahres. mehr

28.01.2018 Masters 2018 - Viertelfinale: Suljovic schlägt Cross, Barney & van Gerwen brilliant!

Heute stand schon wieder die vorletzte Session beim PDC Masters 2018 im englischen Milton Keynes. In der Arena MK wurden an diesem Nachmittag die Viertelfinals ausgespielt und dabei durften wir schon so die ein oder andere Überraschung erleben. Denn bereits im Viertelfinale mussten wir uns von den an Platz zwei und drei gesetzten Spielern verabschieden... mehr

27.01.2018 Masters 2018 - Tag 2: Price, van Gerwen, Anderson und Wade in Runde 2

Am zweiten Tag des PDC Masters 2018 wurden die restlichen vier Erstrundenbegegnungen ausgetragen. In der MK Arena von Milton Keynes setzten sich am Ende des Abends die beiden Top Favoriten Anderson und van Gerwen souverän durch, Whitlock und Gurney hatten gegen Wade bzw. Price das Nachsehen... mehr

26.01.2018 Masters 2018 - Tag 1: Suljovic bezwingt Smith - Cross weltmeisterlich

Der Österreicher Mensur Suljovic setzte sich am ersten Tag der PDC Unibet Masters 2018 in Milton Keynes gegen Michael Smith mit 10-8 durch und steht im Viertelfinale. Rob Cross gewinnt sein erstes Spiel als amtierender Weltmeister gegen Ian White souverän mit 10-3. Raymond van Barneveld und Peter Wright sind nach einem erfolgreichen Auftakt ebenfalls weiter... mehr

24.01.2018 Masters 2018: Die Vorschau

Mit dem Masters findet am kommenden Wochenende in Milton Keynes das erste PDC TV-Turnier nach der Weltmeisterschaft statt. Das Ganze zwischen dem 26. und 28. Januar. Mit dabei sind die besten 16 Spieler der Welt. Es ist die sechste Auflage dieses Turniers, das als Härtetest für die nächsten Wochen und Monate gilt. Es geht um ein Gesamtpreisgeld von £200.000. Dieses Preisgeld zählt allerdings für keine Rangliste. mehr

23.01.2018 PDC Awards Dinner - van Gerwen ist Spieler des Jahres - Cross räumte ab

Am gestrigen Abend wurden im Dorchester Hotel in London die jährlichen PDC Awards an die Spieler vergeben. Dabei wurde Michael van Gerwen erneut zum besten Spieler des Jahres ausgezeichnet. Der amtierende Weltmeister Rob Cross räumte groß ab und ging gleich mit vier Auszeichnungen nach Hause. Ebenso wurden Peter Wright und Dimitri van den Bergh ausgezeichnet. mehr

22.01.2018 DDV Ebstorf: Nico Schunke und Michael Rosenauer siegen

Fernab von der European Q-School in Hildesheim fanden am Wochenende in Ebstorf die nächsten Turniere des DDV auf der Road to Hungary statt. Die Events 7 und 8 dieser Turnierserie wurden von Nico Schunke und Michael Rosenauer gewonnen, bei den Damen waren Anne Willkomm und Irina Armstrong erfolgreich. Christina Schuler gewann bei den Mädchen, Marcel Winter bei den Jungen. mehr

21.01.2018 Q-School 2018 Wigan - Tag 4: Die letzten Tourcards sind vergeben

Letzter Tag auch bei der UK Qualifying School im englischen Wigan, letzte Chance um eine der begehrten Tourcards zu erspielen. Die beiden Tagessieger waren Bradley Brooks aus England und Dawson Murschell aus Kanada. Weitere 15 Spieler, darunter der ehemalige Junioren WM-Finalist Nathan Aspinall aus England, erspielten sich eine Pro-Tour-Card über die Rangliste. mehr

21.01.2018 Q-School 2018 Hildesheim Tag 4: Marijanovic und Clemens holen Tourcard!

Am heutigen Sonntag wurde nun der letzte von insgesamt 4 Spieltagen der EU PDC Q-School in der Halle 39 in Hildesheim ausgetragen. Am Ende sicherte sich Gabriel Clemens die letzte verbliebene direkte 2-Jahres Pro Tour Card. Manfred Bilderl erreichte das zweitbeste Ergebnis des heutigen Tages mit dem Erreichen des Viertelfinals - Am Ende des Tages standen dann auch die 6 weiteren Pro Tour Card Card Gewinner über die EU Q-School OoM fest... mehr

21.01.2018 Super League Qualifier 2018: Hopp und Wehder kehren zurück, Clemens gibt Debüt

Am späten Samstag-Abend wurde im Rahmen der European Q-School in der Halle 39 in Hildesheim unter 108 Spielern der Qualifier für die Super League Darts Germany 2018 ausgetragen. Mit Max Hopp kehrt Deutschlands Nr.1 zurück in die Super League, Marvin Wehder hat seinen Relegationsplatz perfekt ausgenutzt und wird auch in der neuen Saison wieder mit dabei sein, Gabriel Clemens wird sein Debüt geben. mehr

20.01.2018 Q-School 2018 Wigan - Tag 3: Monk und Killington mit englischen Doppelschlag

Auch im englischen Wigan ging es heute um die nächsten beiden Pro-Tour-Cards. Im Robin Park Tennis Centre waren es die beiden Engländer Arron Monk und George Killington, die sich bei der UK Q-School durchsetzen konnten und damit ihre Spielberechtigung für die nächsten beiden Jahre sicherten. Vor dem morgigen letzten Tag stehen noch einige bekannte Namen unter Zugzwang, soll es für diese 2018 auf der großen Tour weitergehen. mehr

20.01.2018 Q-School Hildesheim Tag 3: Tytus Kanik gewinnt dritte direkte Tourcard!

Heute wurde in der Halle 39 in Hildesheim bereits der dritte von insgesamt 4 Spieltagen der European Q-School 2018 ausgetragen. Dabei ging es, wie bereits an den zwei Tagen zuvor, am Ende um eine direkte Pro Tour Card für den Gewinner, welcher am heutigen Tage Tytus Kanik hieß. Bester deutschsprachiger Spieler wurde Rusty-Jake Rodriguez, welcher sich im Halbfinale mit 1:5 dem Spanier Jose Antonio Justicia Perales geschlagen geben musste... mehr

19.01.2018 Q-School 2018 Wigan - Tag 2: Alan Tabern und Robert Owen setzen sich durch

Neben der European Q-School in Hildesheim fand zeitgleich auch die UK Qualifying School im englischen Wigan statt. An die 450 Spieler versuchten im Robin Park Tennis Centre wieder ihr Glück. Am heutigen zweiten Turniertag konnten sich der ehemalige WM Viertelfinalist und UK Open Halbfinalist Alan Tabern aus England sowie der Waliser Robert Owen durchsetzen. mehr

19.01.2018 Q-School 2018 Hildesheim Tag 2: Robbe gewinnt Tourcard - Holz im Halbfinale

Am heutigen zweiten Turniertag der PDC European Q-School 2018 in der Halle 39 von Hildesheim setzte sich der Niederländer Mario Robbe durch und schnappte sich durch einen 5-4 Sieg in einem packenden Finale gegen den Tschechen Frantisek Humpula die Tourcard. Der Hamburger Mike Holz erreichte als bester deutschsprachiger Spieler das Halbfinale. mehr

18.01.2018 Q-School 2018 Wigan - Tag 1: Corey Cadby und Eddie Dootson erfolgreich!

Am heutigen Donnerstag traten im Rahmen der PDC Qualifying School 2018 in Wigan mehr als 440 Spieler aus Großbritannien ans Oche, parallel dazu fand in der Halle39 in Hildesheim zum ersten Mal in der Geschichte auf deutschem Boden ein Quali Turnier statt, bei dem 184 Teilnehmer versuchten sich eine der begehrten Pro Tour Cards zu ergattern... mehr

18.01.2018 Q-School 2018 Hildesheim - Tag 1: Jeffrey de Zwaan sichert sich erste Pro Tour Card!

Am heutigen Donnerstag fand in der Halle39 in Hildesheim zum ersten Mal in der Geschichte auf deutschem Boden ein Spieltag der PDC Qualifying School 2018 statt, parallel dazu traten in Wigan mehr als 440 Spieler aus Großbritannien ans Oche. In Hildesheim waren es 184 Teilnehmer welche versuchten sich eine der begehrten Pro Tour Cards zu ergattern... mehr

17.01.2018 Q-School 2018: Vorschau auf Wigan und Hildesheim

Am morgen Donnerstag beginnt die siebte Auflage der PDC Qualifying School. Über 600 Spieler versuchen sich vom 18. bis 22. Januar an zwei Spielorten die begehrten Tourkarten zu sichern. Fast 100 Spieler aus dem deutschsprachigen Raum werden in diesem Jahr mit dabei sein. Insgesamt werden 33 Tourkarten ausgespielt. Eine Tourkarte berechtigt einen Spieler, an allen Turnieren der PDC teilzunehmen.... mehr

16.01.2018 Dartitis - Definition, Ursachen und Behandlungsmethoden

Dartitis - Seitdem Berry van Peer beim Grand Slam of Darts 2017 eine denkwürdige Performance auf der Bühne zeigte, ist das Phänomen Dartitis in aller Munde. Dart-Mental Coach Richard Weese hat sich für dartn.de mit diesem Thema auseinandergesetzt und gibt euch hier einen Überblick was Dartitis ist, wie es entsteht und auch, was Betroffene dagegen tun können .... mehr

14.01.2018 Glen Durrant ist BDO Dart Weltmeister 2018!

Am heutigen Sonntag Abend wurde als letztes Match der diesjährigen BDO Dart Weltmeisterschaft das Finale der Herren ausgetragen. Nach Lisa Ashton bei den Damen und Justin van Tergouw bei den Jugendlichen wurde die letzte Entscheidung um den Titel und 100.000 £ Preisgeld zwischen der Nr. 1 und der Nr. 2 der Setzliste Glen Durrant und Mark McGeeney ausgetragen... mehr

13.01.2018 Durrant und McGeeney stehen im BDO WM-Finale

Der unfassbare Erfolgslauf des Michael Unterbuchner ist zu Ende. Trotz einer erneut starken Leistung musste sich der Münchner gegen den als Nummer 2 gesetzten Mark McGeeney im Halbfinale knapp mit 4-6 geschlagen geben. Titelverteidiger Glen Durrant konnte sich im Topspiel der beiden Weltmeister gegen Scott Waites mit einer starken Leistung mit 6:2 durchsetzen. mehr

13.01.2018 Lisa Ashton verteidigt WM Titel

Lisa Ashton ist Weltmeisterin 2018. Die 47-jährige Engländerin setzte sich heute im hochklassigen Damen-Finale im Lakeside Country Club in Frimley Green (England) gegen die Russin Anastasia Dobromyslova mit 3:1 durch und konnte damit ihren Titel vom letzten Jahr erfolgreich verteidigen. Insgesamt ist es bereits der 4. WM-Titel der "Lancashire Rose" mehr

13.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 7: Unterbuchners Märchen geht weiter

Langsam aber sicher geht es bei der diesjährigen BDO-Weltmeisterschaft in die alles entscheidende Phase. Im legendären Lakeside Country Club in Frimley Green wurden heute bei den Herren die Viertelfinalspiele, bei den Damen bereits die Halbfinals ausgespielt. Wieder mit dabei war der Münchner Michael Unterbuchner, der es am heutigen Abend mit dem Niederländer Richard Veenstra zu tun bekam und in einem unfassbaren Match mit 5:4 die Oberhand behielt. Auch Scott Waites und Glen Durrant mussten über die volle Distanz gehen, während Anastasia Dobromyslova und Lisa Ashton im Damen-Finale stehen. mehr

11.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 6: Unterbuchners Traum lebt weiter

Sechster Tag bei der BDO-Weltmeisterschaft 2018 im Lakeside Country Club in Frimley Green. Erneut wurde deutsche Geschichte geschrieben, denn Michael Unterbuchner aus München steht nach seinem Sieg über Martin Phillips als Qualifikant sensationell im Viertelfinale. Außerdem stehen die Halbfinalisten bei den Damen fest, darunter die Titelverteidigerin Lisa Ashton. mehr

11.01.2018 Justin van Tergouw erneut BDO-Jugendweltmeister

Im Rahmen der BDO-Weltmeisterschaft wurde wie schon in den letzten Jahren zu Beginn des Donnerstags das Finale der BDO World Youth Championship ausgetragen. Hierbei traf der Niederländer Justin van Tergouw auf den Iren Killian Heffernan. Dabei ging der deutlich erfahrenere van Tergouw als großer Favorit in dieses Spiel und wurde dieser Rolle auch gerecht. mehr

10.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 5: Mitchell & Noppert ausgeschieden - Durrant und Waites weiter!

Am heutigen Mittwoch stand bereits der fünfte Spieltag bei der BDO Dart Weltmeisterschaft auf dem Programm und für die Herren startete heute das Achtelfinale - Mit Scott Mitchell, Glen Durrant und Scott Waites standen gleich drei Weltmeister auf dem Spielplan und wir können schon einmal vorwegnehmen, nicht alle von ihnen erreichten heute das Viertelfinale... mehr

09.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 4: Michael Unterbuchner ringt auch Jamie Hughes nieder!

Heute wurden im Lakeside Country Club bei der BDO Dart WM die letzten Spiele der ersten Runde bei den Herren ausgetragen - und auch bei den Damen stehen nun bis auf eine Paarung alle Teilnehmer des Viertelfinales fest. Der Münchener Michael Unterbuchner spielte im letzten Spiel des Abends gegen die Nr. 3 Jamie Hughes, wobei ihm auch heute der größte Schock des bisherigen Turniers gelang als er sich am Ende mit 3:2 im Tie-Break durchsetzen konnte... mehr

08.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 3: Michael Unterbuchner siegt in Thriller

Am dritten Tag der BDO Weltmeisterschaft 2018 kam es zum ersten Auftritt des einzigen deutschen Teilnehmers, Michael Unterbuchner. Der Münchener bekam es in seiner Vorrundenpartie mit dem Kanadier David Cameron zu tun und konnte sich knapp durchsetzen. Am heutigen Tag wurden die letzten Vorrundenspiele ausgetragen und insgesamt wurden gleich drei Partien erst in der Verlängerung entschieden.... mehr

07.01.2018 BDO WM 2018 - Tag 2: Durrant und Waites weiter

Zweiter Tag bei der BDO Dart Weltmeisterschaft im Lakeside Country Club in Frimley Green. Mit dem amtierenden BDO-Weltmeister Glen Durrant und Ex-Champion Scott Waites setzten sich heute zwei Titelkandidaten in ihren Erstrundenspielen durch. Bei den Damen verlor die Vorjahresfinalistin Corrine Hammond gegen Fallon Sherrock. mehr

07.01.2018 Martin Schindler & Marcel Scorpion gewinnen zweite Ausgabe der Promi Darts WM

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wurde auch in diesem Jahr wieder eine Promi Darts WM auf Pro 7 ausgetragen. In der Castello Arena in Düsseldorf nahmen erneut acht Doppel bestehend aus jeweils einem Prominenten und einem PDC-Profi teil. Nachdem die Titelverteidiger Michael van Gerwen und Tim Wiese bereits in der Gruppenphase hängen blieben, waren es am Ende Martin Schindler und Marcel Scorpion, die den Pokal in die Höhe strecken durften. mehr

07.01.2018 BDO Weltmeisterschaft 2018 - Tag 1: McGeeney und Mitchell gewinnen Dart Krimi!

Los ging es am heutigen Samstag mit den ersten beiden Sessions der BDO-Weltmeisterschaft 2018 im alt ehrwürdigen Lakeside Country Club in Frimley Green. Dieses Turnier geht in diesem Jahr schon in die 41. Runde - Als Titelverteidiger gehen Glen Durrant bei den Herren sowie Lisa Ashton bei den Damen an den Start... mehr

05.01.2018 Promi Darts WM 2018: Die Vorschau

Zum zweiten Mal veranstaltet der TV-Sender Pro7 am kommenden Samstag (6. Januar) die so genannte "Promi Darts WM". Wie auch schon bei der ersten Ausgabe in 2017 werden acht professionelle Dartspieler und acht Prominente antreten. Ein Team besteht aus je einem Profi und einem Promi. Das Event findet im Castello in Düsseldorf statt und wird ab 20:15 Uhr live auf Pro7 übertragen. mehr

04.01.2018 BDO World Darts Championship 2018 - Vorschau

Nach der WM ist vor der WM, so ist es auch in diesem Jahr wieder im Dartsport. Nur wenige Tage nach dem Ende der PDC-Weltmeisterschaft trägt ab Samstag die BDO ihre Weltmeisterschaft aus. Im altehrwürdigen Lakeside Country Club in Frimley Green geht dieses Turnier in ihre 41. Ausgabe. Auch bei den Damen wird eine neue Weltmeisterin gesucht, ebenso steht das Finale im Jugendwettbewerb an. In diesem Jahr ist auch wieder ein deutscher Vertreter mit dabei. mehr

04.01.2018 PDC erhöht Preisgeld für die WM

Die PDC hat heute bekanntgegeben, dass das Preisgeld für die Dart Weltmeisterschaft im kommenden Jahr erneut massiv erhöht wird. Es wird von 1,8 Mio Pfund auf £2,5 Mio angehoben. Damit wird die Dart WM 2019 erneut das Turnier mit dem höchsten Preisgeld in der Geschichte sein. Der neue Weltmeister darf sich auf unglaubliche £500.000 (dieses Jahr 400.000) freuen. mehr

02.01.2018 German Darts Masters 2018 in der Veltins Arena auf Schalke

In diesem Jahr wird mit den German Darts Masters wieder ein Turnier der PDC World Series in Deutschland stattfinden. 8 internationale Topstars werden dabei wie schon im letzten Jahr gegen 8 deutschsprachige Spieler antreten. Dieses Turnier wird in der Veltins Arena in Gelsenkirchen stattfinden und zu einer der größten Dartveranstaltungen der Welt gemacht werden. mehr

01.01.2018 Premier League Darts 2018 - Die Teilnehmer

Wie gewohnt hat der PDC-Chef Barry Hearn direkt nach dem Finale der Weltmeisterschaft die Teilnehmer für die Premier League Darts 2018 bekannt gegeben. Erstmals mit dabei wird mit Mensur Suljovic auch ein Spieler aus dem deutschsprachigen Raum sein. Ein Spieltag wird auch in der Mercedes-Benz Arena in Berlin ausgetragen. Alle Infos .... mehr

01.01.2018 Rob Cross gewinnt als Debütant die PDC-Weltmeisterschaft 2018

Am ersten Tag des neuen Jahres war es endlich soweit. An Tag 15 der PDC World Darts Championship 2018 stand das Endspiel dieser unglaublichen Weltmeisterschaft an und es kam zum Duell zweier Engländer. WM-Debütant und Senkrechtstarter Rob Cross traf in seinem ersten WM-Finale auf den Rekordweltmeister und 16-maligen Titelträger Phil Taylor, für den es das letzte Spiel seiner unnachahmlichen Karriere war. Cross zeigte ein unfassbares Spiel und ließ Taylor mit 7:2 keine Chance und krönte sich in seinem ersten Profijahr zum Weltmeister. mehr

Dart News von dartn.de: Archiv | RSS Feed