ANZEIGE
German Giant Dartshop

Dart Turnier Archiv - PDC Pro Tour 2018

An dieser Stelle haben wir noch einmal alle Informationen zur PDC Pro Tour 2018 für euch zusammengefasst:

Die Pro Tour Events 2018:

Im Folgenden ein Überblick über alle Pro Tour Events des Jahres 2018, in diesem Jahr gab es zum ersten Mal 13 Events der PDC Europe, welche für die European Tour gewertet wurden:

Qualifikationen für Major-Turniere über andere Ranglisten als die Weltrangliste:

World Matchplay 2018: Die Top 16 der Pro Tour OoM, soweit nicht bereits über die Top 16 der OoM qualifiziert.
European Championship 2018: Die Top 32 Spieler der neuen European Tour Order of Merit.
World Grand Prix 2018:
Die Top 16 Spieler der Pro Tour OoM, soweit nicht bereits über die Top 16 der PDC Order of Merit qualifiziert.
Players Championship Finals 2018: Top 64 der Players Championship Order of Merit nach dem letzten Players Championship Event des Jahres.
PDC World Darts Championship 2019:
Top 32 Spieler der Pro Tour OoM, die nicht bereits über die Top 32 der PDC Order of Merit qualifiziert sind.

 

Preisgeldverteilung 2018:

Das Preisgeld ist 2018 bei den Players Championship Turnieren wie auch bei den UK Open Qualifier Turnieren im Vergleich zu 2017 identisch geblieben. Das Preisgeld bei den Turnieren der European Tour wurde um £20.000 auf £135.000 erhöht.

Players Championship Turniere 2018:
Sieger: £10.000
Runner-Up: £6.000
Halbfinale: £3.000
Viertelfinale: £2.250
Achtelfinale: £1.500
Letzte 32: £1.000
Letzte 64: £500

Gesamt: £75.000

UK Open Qualifier Turniere 2018:
Sieger: £10.000
Runner-Up: £5.000
Halbfinale: £2.500
Viertelfinale: £2.000
Achtelfinale: £1.500
Letzte 32: £750
Letzte 64: £250

Gesamt: £60.000


European Tour Turniere 2018:
Sieger: £25.000
Runner-Up £10.000
Halbfinale: £6.000
Viertelfinale: £4.000
Achtelfinale: £3.000
2. Runde: £2.000
1. Runde: £1.000

Gesamt: £135.000


Im Jahr 2018 gab es also 41 PDC Pro Tour Events, das Preisgeld bei der Pro Tour lag in diesem Jahr bei 3.765.000 Pfund und war um 135.000 Pfund höher als im letzten Jahr.

 

Anzahl Siege pro Spieler bei den Pro Tour Events im Jahre 2018:

Platz: Spieler: Anzahl Siege:
1. Michael van Gerwen 14
2. Gary Anderson 4
3. Krzysztof Ratajski 3
  Ian White 3
5. Peter Wright 2
  Michael Smith 2
  Max Hopp 2
8. Rob Cross 1
  Mensur Suljovic 1
  Jonny Clayton 1
  Corey Cadby 1
  Mickey Mansell 1
  Jeffrey de Zwaan 1
  Josh Payne 1
  Mervyn King 1
  Nathan Aspinall 1
  Gerwyn Price 1
  Danny Noppert 1

 Stand der Rangliste: Endstand 2018

 

 [zurück zur aktuellen PDC Pro Tour]